Februar/März-Babys: Was in den Kinderwagen/Autositz anziehen?

Hi,

bin 39 + 1 und aus Nervösität bin ich gerade dabei alles mögliche und unmögliche vorzubereiten und herzurichten!

Jetzt bin ich mir grad ned sicher ob ich genügend Kuscheldecken hab! Bin nähmlich am überlegen ob ich in den Kinderwagen und den Autositz lieber ne Kuscheldecke mit reinlege um unsere Maus schön warm zu halten, oder ob ich lieber noch nen Kuscheloverall besorgen soll! Mit ner Decke bin ich warscheinlich mobiler und kann diese nach Bedarf schnell mal überwerfen oder wegnehmen, aber ein Overall wär für die noch recht kalten ersten Wochen besser/wärmer?!?!

Kuscheldecken halten eigentlich viel länger, da die Kleinen ja so irre schnell wachsen, aber würden die erst mal reichen um die Maus warm zu halten?

Sorry, bin aber die letzten Tage so unruhig, das ich mir jetzt über jeden kleinen Mist Gedanken vor und zurück mach!

LG, Rebecca

1

Guten Morgen Rebecca,

kann zwar noch nicht aus Erfahrung sprechen, aber ich habe auch nächste Woche ET und habe sowohl einen Fleeceoverall als auch eine Einschlagdecke (gibt sogar die von Sterntaler für 10Euro bei baby-markt.de)....ich denke ich werde beides gebrauchen....je nachdem wie kalt oder warm es wirklich ist.... . Einen richtigen Schneeoverall allerdings würde ich nicht mehr kaufen....habe mir in der 20.SSW oder so einen Overall in 62/68 gekauft ohne darüber nachzudenken...den brauch ich bestimmt nicht mehr....#klatsch#kratz

Wünsch dir nochein paaar entspannte Tage und alles Gute für die Geburt....notfalls kannst du ja auch spontan das eine oder andere einkaufen... ;-)

LG, Sissi

P.S. So eine Decke kannst du ja auch noch im Frühling gebrauchen und so ein kleiner Overall sieht halt süß aus ;-)

2

Hallo Rebecca!
Ich habe einen kleinen Nicioverall und eine Einschlagdecke! Zur Not kann man ja auch noch eine Fleecedecke drüber legen, und im KIWA ist ja meist noch ein Kissen bei!

Lg cheryl. ET+1

3

Hallo,
Meine Schwetser und eine Freundin hatten einen Fußsack für die Babyschale. Die brauchten dann keine Jacke oder Overalls. Diese Fußsäcke sind sehr praktisch, da man im Supermarkt oder an wärmeren Orten das schlafende Kind nicht zum ausziehen aufwecken muss.
Machst einfach den Fußsack auf und fertig.
Bei baby-markt.de gibt es ganz viele. Von der Firma Dorel oder auch Odenwälder.
Bekomme ein Maibaby und werde mir trotzdem so ein Fusack besorgen.

LG Serpil

4

Ich empfehle einern Fußsack für die Babyschale, denn Winterklamotten soll man ihnen ja nicht anziehen weil dann die Gurte nicht richtig greifen können.

Außerdem kann man den dann während der Fahrt einfach aufklappen usw. Meine beiden sind Januarkinder, ich habe ihn jeweils zwei Winter genutzt (d.h. heißt, ich nutze ihn nun seit 2007 jeden Winter).

5

Hallo Rebecca,

also ich finde eine Einschlagdecke oder Fußsack oder so was in der Art (zB http://www.babyundmehr.de/epages/es121158.sf/?ObjectPath=/Shops/es121158_babyundmehr_shop/Products/107/SubProducts/107-1006&ViewAction=ViewProductViaPortal&Locale=de_DE) für den Autositz super praktisch. Kannst du daheim dein Baby einpacken und dann ist es auch schon schön warm eingepackt, wenn man zum Auto läuft und bis es dort warm ist, dann kann man die Decke bisschen aufmachen, sehr praktisch. Und für den KiWa kann man so was ja auch benutzten. Habe ich zumindest. Mit dem Rauswachsen, naja, ich finde bei diesen Säckchen geht es eigentlich ganz gut, ab Mai/Juni brauchst du das ja auch (hoffentlich) nicht mehr und bis dahin wird's schon halten.

LG
Annette

6

Mein Kleiner wird morgen drei Wochen alt und wir haben ihn am Anfang in einen Overall gesteckt und im Maxi-Cosi eine dünne Einschlagdecke gehabt.

Gestern ist er allerdings bei Bekannten eingeschlafen und da ist die Overall-Anzieherei bescheuert, da er dann aufwacht. Ich werde jetzt einen warmen Fußsack in den Maxi-Cosi lecken (Mucki). Den verwenden wir auch im Kinderwagen. Letzte Woche haben wir eine Ausfahrt gemacht und ihm nur den Strampler und eine Haube angezogen und ihn dann in den Mucki-Fußsack gesteckt. Es hat ihn nicht gefroren :-) Leg Dir doch auch so einen Fußsack zu.

LG, Angi + Jonas

7

Ich kann Dir einen Fußsack empfehlen. Wir hatten den Odenwälder Mucki P5, hier gibts aber auch noch einige andere, die nicht ganz so teuer sind wie der Mucki:

http://www1.baby-markt.de/Babyartikel/Autositze/Fusssaecke+fuer+Schalensitze/index.htm

Wir hatten sogar zwei, einen für die Babyschale und einen für den Kiwa.

Der Fußsack ist sehr praktisch, weil Du das Baby in den normalen Klamotten in die Babyschale legen kannst. Die Gurte sollen eng am Körper verlaufen, deshalb sind dicke Overalls absolut nicht empfehlenswert. Und wenn man irgendwo reingeht, bzw. es im Auto warm geworden ist, kann man den Reißverschluss aufmachen und so das Kind vor einer Überhitzung schützen. Das geht mir einem Overall nicht so einfach.

VG
Claudia #sonne

8

Hallo!

Also ich habe drei DEZ Kinder und hatte leider bei meiner Großen noch keinen Fußsack für die Babyschale aber bei den beiden kleinen!! TOP sag ich da nur keine tüddelei und wenn ich irgendwo bin wo es warm ist einfach Reißverschluß auf und gut!! Voll genial kann ich nur empfehlen. Die gibt es speziell für die Babyschalen mit Öffnungen für die Gurte. z.B. auch bei Ebay.

LG Betze

9

Hallo Rebecca!

Das es bei uns im März auch noch recht kühl sein kann, hab ich jetzt eine gebraucht Wickeldecke von Snoozy ergattert (ist noch wärmer für den Winter) und zusätzlich eine Sterntaler Einschlagdecke die aus Fleece ist (schon für den Frühling).

Im Kinderwagen hab ich (noch von meiner Tochter) einen Lammfellfußsack, der die Temperatur super reguliert. Den kann man auch noch im Frühling verwenden und in den nächsten beiden Jahren im Winter (geht sich locker von der Größe aus). Hab ihn sogar gewaschen und er ist noch wie neu.

Ist echt ganz schön schwierig das Richtige zu kaufen, da man ja nicht weiß wie es von der Temperatur her wird bis die Mäuse da sind.

Man kann aber bei Bedarf auch nach der Geburt Besorgungen machen und eine Kuscheldecke hat ja sowieso jeder im Haus.

Mach Dir keine Gedanken, es wird schon alles gut gehen! #klee#klee#klee#klee

Wünsch Dir eine tolle Geburt! #blume

LG
Bettina

Top Diskussionen anzeigen