Was meint ihr: Janne als Jungenname?

Hallo!

Mein Namensfavorit ist "Jannes Max". (Max wegen der Bedeutung und Name des Uropas.)

Mein Mann hat den Namen "Janne(-)Max" vorgeschlagen, damit die Aussprache flüssiger klingt. #gruebel
Ich kenne Janne als Jungennamen, aber vielleicht muss man sich dann doch von anderen negative Kommentare anhören? #augen

Was meint ihr?

Drea

1

Hallo,

also ich persönlich kenne Janne nur als Mädchennamen.

LGe

5

Hallo!

Und fändest Du Janne(-)Max deswegen schrecklich?

LG

6

Nee, schrecklich nicht, aber ist nicht so mein Fall. Aber mir muss der Name ja auch nicht gefallen.

weiteren Kommentar laden
2

Hallo,

Janne geht sicherlich für beide Geschlechter. Aber mir persönlich wäre es egal, was andere für Kommentare ablassen. Mit unserer Namenswahl waren auch einige nicht einverstanden, aber das ist mir Wurst. Wenn Euch beiden der Name gefällt, dann nehmt ihn.

Fröhliche Grüße von Swety

3

Hi Swety,
danke für Deine Antwort.
Drea

4

hallo!
janne finde ich süss!
und, genau, egal was die anderen sagen ;-)

7

Oh, schön! :-)

9

Hi,

ich finde Janne Max auch "flüssiger" als Jannes Max.
Ich kenne den Namen Janne auch als Mädchen und Jungennamen + finde Ihn ganz schön. Für mich persönlich ist er ein eindeutiger Name für einen Jungen ;-)

LG flunky

10

Für mich ist das ein Mädchenname.

Klar ist es an sich egal, was andere sagen, aber ob das dem Kind auch egal ist, wenn es sein Leben lang vielleicht für ein Mädchen gehalten wird? Das muss man auch bedenken bei der Namenswahl. Nicht ihr lauft mit dem Namen rum, sondern euer Sohn...

14

Tja, das ist eben die Frage. Da wäre vielleicht dann doch ein Bindestrich erforderlich Janne-Max.

Danke Dir für Deine Antwort.

11

Hallo!
Klar, ist Janne auch ein Mädchenname, aber eben auch ein Jungenname. Und der Name klingt nicht sooo weiblich, dass sich jeder wundern wird.
Jannes oder Jannis sind auch nicht mehr so selten. Janne finde ich auch richtig schön und mit dem Zweitnamen klingt es wirklich flüssiger.
Negative Kommentare muss man sich ja nun echt zu jedem Namen anhören - irgendwer hat immer etwas auszusetzen. Hört da nicht drauf!
Janne Max ist doch schön! Und bei Janne denke ich gleich ans Skispringen ;-).
Grüße JUJO

16

Hallo Jujo!
Ja, ans Skispringen denke ich auch dabei. :-D
Wär ja auch schön, wenn der Kleine später Sport gerne mag.
LG
Drea

12

Meine Schwester heißt Janne - ohne Zweitnamen!
Das bedeutet, dass Janne in Deutschland ein eindeutig weiblicher Name ist (wäre er für beide Geschlechter zugelassen, hätte sie noch einen eindeutig geschlechtsbestimmenden Zweitnamen gebraucht). Ich muss allerdings dazu sagen: sie ist jetzt 7 Jahre alt, vielleicht haben sich in der letzten Zeit die Gesetze geändert (wg. Zweitnamen) aber nach wie vor ist Janne in Deutschland ein Mädchenname.

13

Der Name ist in Deutschland für beide Geschlechter zugelassen. Der Janne, den ich kenne, ist 15 Jahre alt und hat einen Zweitnamen.
Vielleicht ist es von Standesamt zu Standesamt unterschiedlich, ob ein Zweitname erforderlich ist.
In Finnland ist Janne männlich.

Also klar ist, dass wir unseren Sohn Janne nennen dürfen und einen Zweitnamen geben wir ja sowieso. Aber ich schwanke eben noch, ob wir nicht doch lieber bei Jannes bleiben sollten.
Es ginge mir mit den Namen Jona, Eike, Kim, Randi usw. genauso. Vielleicht doch lieber einen eindeutig männlichen Rufnamen nehmen.
Mal sehen, wie und wann wir uns endlich entscheiden.
LG Drea

15

Ah, das kann sein, dass sich das von Standesamt zu Standesamt unterscheidet.
Schön finde ich den Namen Janne allemal (eigentlich auch für Jungs)!
Jannes, wenn ich so nachdenke, fände ich noch schöner. Jona gefällt mir auch total gut, die anderen Namen mag ich nicht aber das ist ja Geschmackssache und da solltet Ihr Euch nicht reinreden lassen. Wir haben auch einen Namen ausgewählt, bei dem manche Leute die Hände über dem Kopf zusammen schlagen aber egal: unser Kind, unsere Entscheidung!

Alles Gute
#blume

weitere Kommentare laden
17

Das habe ich zu JANNE im Internet gefunden:

Janne ist eine finnische form von Jan, je nach Gebrauch kann der Name männlich oder weiblich verwendet werden.

Ich kenne den Namen auch nur als finnischen Jungsnamen. z.Bsp. vom Skispringer Janne Ahonen. Ich finde ihn sehr schön. Obwohl mir persönlich Jannik, Jannis oder Hannes besser gefallen würden.

LG Katja

20

Hi,
danke für Deine Antwort!
Ich wünschte, ich könnte auch auf Anhieb sagen, welchen Namen ich am schönsten finde.
Bin jetzt in der 35.SSW habe das Gefühl uns läuft am Ende noch die Zeit weg.
#blume
Drea

22

Ging mir auch so. Haben uns bei beiden Kids erst in den letzten Wochen für einen Namen entschieden. Wir hatten gar nicht so viele auf der Liste, da uns auch nie was wirklich gefallen hat. Aber irgendwann ist es dann soweit und man weiß plötzlich, der Name wird es. #pro

Unser 1. Kind wurde ein Junge. Wir hatten gar keine Liste. Uns fiel absolut nix ein. Irgendwann sagten wir dann Paul. Aber so richtig, wars nicht. Dann schaute ich irgendwann im Fernsehen Mein Baby und da nannte ein Paar ihren Sohn Jannik. Und ich wußte sofort, der Name ist es. Habe gleich meinen Mann angerufen und ihm gefiel der Name auch gleich. #huepf

Beim 2. war das noch schwieriger, es wurde ein Mädchen. Genau das gleiche wieder, uns wollte nix gefallen. Da hatten wir dann aber wenigstens eine Liste. Elisa, Caroline, Annika, Carlotta und Hanna. Wir haben uns dann für Elisa entschieden, aber auch erst kurz vor der Geburt. ;-)

LG Katja + Jannik & Elisa


weiteren Kommentar laden
19

Hallo,

ich finde Janne super schön! Hatte das auch als Favoriten für unseren Prinzen. Aber meinem Mann wars zu nordisch... leider.

Ich kenn den Namen nur als Jungennamen und käme nie auf die Idee ein Mädchen zu vermuten (die heißen doch Jana, Janna...). Außerdem gibts doch einen bekannten Sportler - Janne Ahonen!
Mit Bindestrich würde ich die beiden Namen allerdings nicht verbinden - zum einen weil ich Max nicht so doll finde (aber das ist was anderes, wenn der Opa so heißt), zum anderen, weil ich ein Kind nicht immer mit Doppelnamen rufen will.

LG, Annkatrin

21

Ich freu mich, dass ich so viele Antworten bekomme.
Tut ganz gut mal die Meinung anderer zu hören,

Danke Dir auch!

LG
Drea

Top Diskussionen anzeigen