geschwisterkinder und geschenke zur geburt?

so..das wird für heute meine letzte frage!;-)

wir haben uns überlegt, das unsere große (2,5) dem baby, wenn sie mit papa ins krankenhaus kommt vorher in der stadt etwas ausuchen und ihm dann schenken kann!anders herum soll natürlich auch das baby ihr etwas schenken!
doch was könnte das sein?
habt ihr ideen?wie macht ihr das?

lg tanja

ich fände es seltsam, wenn das baby "was mitbringt"

Hallo

meine Tochter haben wir gefragt was das baby mitbringen soll.-.. Sie wollte ganz bescheiden ein Überrschungsei und das hat die kleine Schwester dann auch mitgebracht:-)7

Lg matzzi

Könnte etwas teurer werden... aber es ist ein tolles Andenken finde ich!!!! #pro

Ein Armkettchen mit dem Namen des Baby´s. Auch ein schönes Andenken für später wenn das Geschwisterchen mal grösser ist.


LG :-D

Unsere Tochter (bei der Geburt ihres Bruders 2 J. 9 M. alt) ist sehr Musik-begeistert und der Kleine hat ihr ein Xylophon und ein Tambourin "geschenkt".

Sie hat ihm bei jedem Besuch im Krankenhaus mit meinem Mann zusammen ein anderes Spielsach mitgebracht, das wir sowieso schon für ihn hatten (Kuscheltier, Rassel, usw.).

lg Sabine

wir hatten den beiden einen kleinen wunscherfüllt
bzw. das hat das geschwisterchen erfüllt

emanuel wollte schon länger eine zusatzlok für seine lego eisenbahn und hannah wollte gerne ein kleines pony zum spielen und kämmen

das haben wir beorgt und dann im krankenhaus haben sie es von ihrem bruder bekommen

lg daniela

Bei uns hat das Baby einen Marienkäfer von vtech, der singen und zählen kann usw. mitgebracht. Da hat sich jemand riesig gefreut!

na am besten doch eine babypuppe... finde das aber nicht so wichtig, ich finde wichtiger das besucher der großen was mitbringen und nicht nur dem baby...wg. der eifersucht...

Hallo

Unser Baby wird meiner Tochter eine schöne Babypuppe mitbringen (hat sie noch nicht)...so kann sie auch ihr Baby versorgen wenn ich mal keine Zeit habe weil sie wickeln, stillen o.ä. machen muss

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen