Babybett - Gitterbett unbedingt mit Schlupfsprossen?

Hallo, ich klicke mich grad durch die 1000ste Seite und überlege, welches Kinderbett ich für den Krümel kaufe, der im Februar zur Welt kommen soll.
Eigentlich möchte ich gern ein Bett mit Rollen, aber das welches mir gut gefällt, hat dann keine Schlupfsprossen.
Frage nun: wie wichtig sind denn die Schlupfsprossen oder könnte ich ggf. auch darauf verzichten?
Danke für eure Tipps.

1

hallo !!!!!!!!!!

lso ich finde sie praktisch dann können sie morgens selbst rüber kommen wenn sie älter sind. und versuchen nciht rüber zu krabbeln und fallen vielleicht..
meine freundin hat eins von der IKEA udn das hat keine nun mußte sie die ganze front vorne wegmachen und haben ne matte vor gelegt wegen dem rausfallen..

also für mich nur mit schlupfsprossen

Lg und viel spaß beim bett kaufen

2

Hallo,

ich hab mir auf jeden Fall eins mit Schlupfsprossen gekauft, weil ich damals auch immer über das Gitter geklettert bin.
Ich bin nie gefallen, aber die Gefahr ist doch da...
Allerdings kann das Kleine dann auch nachts raus und rumlaufen...

LG Anja

3

Wenn du ein Bett mit Rollen und Schlupfsprossen suchst, dann guck dir mal das hier an http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Otto-OttoDe-Site/de_DE/-/EUR/OV_DisplayProductInformation-Start;sid=G-wZkbb9i71gkfwL08N--Nr3EMn0BqtLBRJFPyxeP6xW--0fiSf-Cs2vP6xW-xVDFZhyrFlZ?BundlePage=2&isHappy55=false&CategoryName=sh3701557&dynPageSize=15&ListSize=15&isMorePage=true&ls=0&ProductID=u_d_AAABTy8AAAEkiQlNPJze&ProductPage=0&filter_selection_1=f2499

das haben wir und sind super zufrieden. Allerdinsg gab es das damals auch als komplettset mit Schrank, Wandregal und Wickelkommode-gibts nun wohl nicht mehr#kratz


LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Bauchbewohnerin (35 SSW)

4

Danke für den Tipp. Sieht gut aus...

5

Beide Betten meiner Tochter (zu Hause und bei Oma) sind ohne Schlupfsprossen. Als sie anfing zu klettern, haben wir die komplette Seite entfernt und durch ein normales Brett ersetzt. Zu Hause ein bißchen schicker, am Kopf und Fuß etwas höher und zur Mitte etwas niedriger im Bogen.
Rausgefallen ist sie nie und ich denke, so ist die Gewöhnung an ein "normales" Bett kein Problem.

lg ivik

Top Diskussionen anzeigen