Esprit-Tragegurt - Erfahrungen??

Hey Mädels

Frage steht ja schon oben. Hab mir den Tragegurt von Esprit bei Baby-Walz gekauft. Er ist auch schon da und macht nen recht stabilen und professionellen Eindruck aber ich finde das Ding furchtbar kompliziert, da man ihn in drei verschiedenen Varianten benutzen kann.

Naja, wie dem auch sei... Nun reden ja alle davon einen "Baby-Björn" zu haben und nun bin ich unsicher ob ich das richtige gekauft hab. Hat den von Esprit jemand oder hat vielleicht schon mal jemand von dem gehört und weiß ob der gut ist???

Danke schomal #herzlich

mama-elli, ET -6

Schau mal hier:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=51&tid=1132913&pid=7288583

Viele Grüsse
Nic

Hi!

Ich befasse mich gerade auch intensiv mit Tragehilfen. Den Tragegurt von Esprit kenne ich nicht. Hast du die Möglichkeit ihn zurückzugeben bei Nichtgefallen?

Schau dich mal auf www.tragemaus.de um. Dort bekommst du einen tollen Ueberblick über die verschiedenen Tragehilfen und kannst auch welche zum Probetragen ausleihen.

Ich habe ein Tragetuch und liebäugele im Moment mit einem Hoppediz Bondolino oder einem Babyhawk. Mal schauen was es wird. Das Tuch finde ich auf jeden Fall klasse, aber der Papa will lieber eine Trage anziehen. Finde ich beim Einkaufen auch praktischer zum Anlegen als ein Tuch. Die sind mir zu lang um bequem damit auf dem Parkplatz rumzuhantieren.

LG, resca

Top Diskussionen anzeigen