Babyfell in Stubenwagen?

Wunderschönen guten morgen
erstmal eine #tasse Tee für alle.

Ich hab da mal ne Frage:

legt ihr ein Babyfell in den Stubenwagen?

#danke für eure Antworten

lg Sabrina 14 SSW

Moin!

Nee, werde ich nicht machen, denn unser Kleiner kommt im März und nicht im kältesten Winter. Außerdem haben wir es im Haus warm genug.
Aber ansonsten spricht nichts dagegen, wenn es ein Fell mit kurzen Haaren ist. Allerdings muß man aufpassen, wenn das Kleine direkt im Nicki drin liegen sollte und in irgendeiner Weise eine Decke haben sollte: Durch das Fell und den Nicki-Anzug, kann es auch mal sein, dass das Kleine in Fellrichtung verrutscht - das kann eben auch unter die Decke sein. Aber eine Decke sollte man ja sowieso nicht unbedingt verwenden...

Bei uns kommt das Fell nur in den Kinderwagen

LG Christiane

Hallo Sabrina,

das ist nicht notwendig. Da ist ja auch eine Matratze drin und das ist vollkommen ausreichend.

Ich habe ein Lammfell wirklich nur im Winter im Kinderwagen genutzt, wenn es sehr kalt draußen war. Allerdings hat mein Kleiner seinen Mittagsschalf immer draußen im KiWa gemacht bis er ca, 8 Monate alt war.

LG
Steffi

auf keine fall, wenn du unbedingt eins haben willst, dann nur für den kiwa, aber selbst da würd ich nur eine mircrofasserdecke drunter machen, reicht so 100%

Top Diskussionen anzeigen