Ein paar Fragen bzw. Vorschläge fürs KIZI und Babyprodukte!

Hallo meine lieben Mitschwangeren!

Wir haben uns vorgenommen ende November das KIZI zu kaufen...denke da ist die Zeit doch perfekt, denn anfang Februar soll unser kleiner dann kommen.

Aber mein Problem ist jetzt folgendes, das KIZI ist recht groß und in den meisten Babyzimmern ist ja nur das Gitterbett, Kasten und Wickelkomode enthalten... aber damit kann ich gerade mal die Hälfte vom Zimmer mit Möbel versorgen.

Hab dann schon mal überlegt vl. ein normales KIZI zu kaufen aber...naja sieht auch blöd aus wenn da vl. ein STockbett drinnen steht und daneben ein Gitterbett und Wickelkommode, die ich ja zumal dann noch extra kaufen muss!

Kennt ihr vl. Geschäfte oder habt Tipps?

Und weiters wollte ich wissen welche Babyprodukte ihr nehmen werdet, ich hab mir überlegt das Penaten sicher gut wäre, nur eben halt teurer, würdet ihr Billigprodkte kaufen wie Babylove usw... die können ja auch nicht so schlecht sein, aber ich weiß nicht ob ich mich traue..

nunja danke schon jetzt lg pure + Babynoel im Bauch 25ssw

Hallo,

zum Kinderzimmer kann ich dir vorschlagen, vielleicht mit einem Raumteiler das Zimmer zu verkleinern.

Penaten kann ich dir nicht empfehlen. Die Produkte sind zu stark parfümiert, unsere Kids bekamen davon Ausschlag.

Wir sind mit den Produkten von Rossmann u. weleda gut klargekommen.

lg Tina

Hallo,

würde mir ums Kinderzimmer keine so grossen Gedanken machen. Da sind die Kinder eh nie...ausser zum Schlafen.
Die wollen immer da sein, wo die anderen Leute sind. Als Baby im Laufstall, Wippe oder so und später krabbeln sie dir immer hinterher. Gespielt wird auch nur mit Mama im Blickfeld.:-)
Und wenn sie dann die sich-immer-an-Mamas-Bein-klammern-Phase haben, würdest du dir manchmal wünschen, daß sie für nur 5 Minuten in ihrem wunderschönen Kinderzimmer spielen. Aber das belibt beim Wunsch...

Zu den Babyprodukten kann ich nix sagen, ich hab nur die Calendula Babycreme von Weleda. Sonst hab ich noch nix vermisst. Die haben so eine empfindliche Haut, da brauchen die noch nix.

Liebe Grüße
Gul Damar

Hallo Du!

wir haben auch einrelativ großes KiZi und haben uns eins von Geuther ausgesucht. (Sunset) Das besteht aus Bett, Wickelkommode, Kleiderschrank (3-türig) und nem Hochregal. Um ein Zimmer auszufüllen gibt es ja doch die eine oder andere Möglichkeit. Was ist z.B. mit einer Stillecke wo du einen bequemen Schaukelstuhl mit Tisch und Lampe hinstellst!?

Zu den Pflegeprodukten kann ich dich nicht viel sagen, bin selber noch auf der Suche ;-)

Lg
Jasmin mit Ben Luca inside 28.SSW

Hm, also zu deiner Kinderzimmerfrage weiß ich jetzt nicht so viel zu sagen. Jetzt schon ein Hochbett oder ähnliches reinzumachen finde ich nicht so gut; wie das Zimmer später mal ausschauen wird, hängt ja dann vielleicht auch ein bisschen von den späteren Vorlieben des Kindes ab, oder? Vielleicht richtest du dir noch eine gemütliche Still- und Vorleseecke ein? Ich werde mir auch ein Sofa und einen kleinen Tisch ins Kinderzimmer stellen, damit ich in Ruhe stillen kann, wenn der Papa im Wohnzimmer mal Fernsehn guckt oder so.
An Pflegeprodukten werden wir gar nichts kaufen außer einer Popocreme, falls der mal wund sein sollte, und etwas Mandelöl zum Massieren und Baden. Alles andere braucht ein Baby meiner Meinung nicht. Da sind fast überall nur unnötige Duftstoffe und andere Sachen drin, die der empfindlichen Babyhaut mehr schaden als nützen, und ein Baby hat selbst eine so intakte Haut, dass man da gar nichts weiter braucht; außderm übertüncht man damit nur den so tollen Eigengeruch eines Babys...
Alles Gute!
Juli (20. SSW)

Also ich würde nicht das Zimmer nicht unbedingt mit Möbeln vollstellen... früher oder später häufen sich eh Spielsachen an, und dann bist du froh über jeden freien Platz... nagut, unser Sohn hat nen Spielhaus in seinem Zimmer, daneben parkt das BobbyCar, er hat unendlich viel Little People,.. wenn das aufgebaut wird, ist da kein durchkommen mehr.
Laß den Platz doch so, ist doch toll, wenn das Kind viel Platz zum spielen hat.
Wenn du jetzt schon Möbel kaufst, die du noch nicht brauchst, ärgerst du dich vielleicht später, weil du in 2 Jahren das Zimmer doch anders einrichten möchtest.



Und zu Pflegeprodukten...

Wir haben nur Weleda Babycreme für den Popo.
Die Weleda Gesichtscreme, wenn's draußen kühler wird, bzw. kalter Wind weht und das Babyöl von Weleda.

Und das Öl haben wir eigentlich nur benutzt, um den Milchschorf zu entfernen.

Zu viel Creme und Öl trocknet die Babyhaut aus... du brauchst eigentlich gar nichts, außer der Popocreme.

Das erste Jahr haben wir meist eh ohne Badezusatz gebadet, klares Wasser reicht oder bissl Muttermilch. Haare haben wir auch nur mit Wasser gewaschen.

Seit meine beiden zusammen baden, nehmen wir das Duschbad von HIPP...ein paar Tropfen ins Badewasser reichen vollkommen... irgendwie müßen die Käsefüßchen ja wieder gut riechen ;-)

Manchmal ist weniger mehr :-)


Penatenprodukte sind sogar Gesundheitsschädlich, wegen dem Parafinöl.

Bisher dachte ich eigentlich das es eine alte solide Firma ist deren Produkten man vertrauen kann.

Nun mußte ich leider durch die Firma Öko-Test erfahren das dem nicht so ist. Die Penaten Produkte sind fast ausnahmelos mit ungenügend durchgefallen.
Man konnte umstrittene halogenorganische Verbindungen, bedenkliche polyzyklische Moschus-Verbindungen und geringe Mengen der Nitro-moschus-Verbindung Moschus Keton nachweisen.

Schau lieber hier, da findest du "gesunde" Babypflegeprodukte:

http://www.babyernaehrung.de/hautpflege.htm

Und DM mit seiner Hausmarke Babylove hat immer mit Sehr gut abgeschnitten...

----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und Feuchttücher:

Auch aus dem Ökotest Heft Kleinkinder 2005

Hier stehen 14 zur Wahl:

AS Sanft fürs Baby Comfort-Feuchttücher sehr gut
Babytime Comfort-Feuchttücher sehr gut
Babywell Comfort Feuchttücher sehr gut
Bübchen Comfort Feuchttücher sehr gut
Babydream Baby Feuchttücher gut
Cien 80 Comfort-Feuchttücher gut
Pampers Sensitive Feuchttücher gut
Babies "R" Us Baby-Pflegetücher extra befriedigend
Pampers Feuchttücher befriedigend
Tip Comfort Baby-Pflegetücher befriedigend
Belino 80 Comfort-Feuchttücher mangelhaft
Elasan 80 Komfort-Feuchttücher ungenügend
Penaten Baby Lotionpflegetücher ungenügend
Penaten Baby Waschtücher Kopf-bis-Fuß ungenügend

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Und Babybad:

Babybäder sollen mild reinigen und dabei auch pflegen. Manchmal bewirken sie aber das Gegenteil. Allergisierende Duftstoffe oder problematische Emulgatoren sind nichts für empfindliche Babyhaut.

Babyline Baby-Bad sehr gut
Babylove Ölbad sehr gut
Babylove Pflegebad sehr gut
Babytime Bad sehr gut
Babywell Bad sehr gut
Bellybutton Bademaus Baby sehr gut
Bübchen 2-Phasen Lotion Bad sehr gut
Cosies First Class Baby Ölbad sehr gut
Dreaming Baby Pflege-Bad sehr gut
Haka Pflegebad sehr gut
I & M Kinder Schaumbad sehr gut
Kids Schaum Bad sehr gut
Lavera Baby & Kinder Ölbad sehr gut
Logona Baby Pflegebad Ringelblume sehr gut
Martina Gebhardt Demeter Fenchel Ölbad sehr gut
Sanft für's Baby Pflege-Bad sehr gut
Sanoll Mandel Kinder- & Baby-Bad sehr gut
Sante Baby Kräuter Bad mit Calendula sehr gut
Venus Baby Ölbad Sanddorn-Aprikose sehr gut
Weleda Calendula-Baby-Cremebad sehr gut
Baby Mild Kamille Pflegebad gut
Babydream Baby Öl-Pflegebad gut
Babydream Baby Pflegebad gut
Belino Baby Bad & Shampoo gut
Bübchen Mildes Baby Bad gut
Bübchen Traum Bad gut
Elasan Babypflege Babybad gut
Sanosan Baby Öl Pflegebad gut
Bebe Zartpflege Sanftes Bad befriedigend
Cosies First Class Baby Pflegebad befriedigend
Penaten Baby Gute Nacht Bad befriedigend
Penaten Baby Kamillebad befriedigend
Penaten Baby Ölpflegebad befriedigend
Töpfer Kleie-Kinderbad mangelhaft
Disney Mildes Schaumbad für Kinder ungenügend
------------------------------------------------------------------------------------------------

Shampoo:

Bunt verpackt und lecker duftend - so präsentieren sich die meisten Kindershampoos in unserem Test. Doch einige Duftstoffe können Allergien auslösen. Es gibt aber zehn "sehr gute" Shampoos, die sich zum Haarewaschen für Ihre Kurzen eignen.

Baby & Kinder Shampoo Mandel sehr gut
Baby Shampoo mit Calendula und Lindenblüte sehr gut
Babylove Shampoo sehr gut
Babysmile Pflege-Shampoo sehr gut
Babywell Shampoo sehr gut
Belino Shampoo sehr gut
Dreaming Baby Pflege-Shampoo sehr gut
Kinder Shampoo natürlich sanft sehr gut
Provida mildes Kindershampoo sehr gut
Sanft für's Baby Pflegeshampoo sehr gut
Baby Mild Baby-Hippo Shampoo gut
Babydream Baby Shampoo gut
Bübchen Kinder Shampoo gut
Schauma Kids Melonen-Duft Shampoo & Balsam gut
Timotei Kids-Shampoo gut
Leyhs Babyshampoo mangelhaft
Penaten Baby Shampoo mangelhaft
Vanilla Kinder Shampoo Konzentrat mangelhaft
Ultra Beauty Kinder Shampoo & Balsam ungenügend
-------------------------------------------------------------------------------------------

Sonnencreme:

Sollte generell erst nach dem 1. Lebensjahr angewendet werden.

Dr. Hauschka sensitiv Sonnencreme für Kinder sehr gut
Lavera Sun sensitiv Kids Sun-Spray sehr gut
Weleda Edelweiß Sonnencreme sehr gut
Ambre Solaire Kinder Color Control Farbiges Sonnenspray gut
AS Sun Sonnenmilch für Kinder befriedigend
Bübchen Sonnen Spray für Kids befriedigend
Clarins Sonnenschutzcreme Speziell für Kinder befriedigend
Dreaming Sun Sonnenspray für Kinder befriedigend
Ilrido Sonnen Milch medizinischer Sonnenschutz für Kinder befriedigend
Ladival Sonnenmilch für Kinder befriedigend
Marvital Sonnenmilch für Kinder befriedigend
Ombia Sun Sonnenmilch für Kinder befriedigend
Robinsun Sun-Spray Lotion für Kinder farbig befriedigend
Sundance Sonnenspray für Kinder befriedigend
Sunozon Sonnenmilch für Kinder befriedigend
L'Oréal Solar Expertise Speziell Kinder Pflege-Milch ausreichend
Avon Bronze Kids Lotionspray mangelhaft
Calypso Kids Sonnenschutzlotion mangelhaft
Cien Beauty Kinder Sonne mangelhaft
Yves Rocher Kinder Sonnenschutz Milch mangelhaft
Anthélios Enfants Sonnenschutzcreme für Kinder ungenügend
Elkos Sun Care Kinder Sun-Spray farbig ungenügend
Eucerin Kinderschutzspray ungenügend
Nivea Sun -Spray für Kinder ungenügend
Penaten Baby Sonnenlotion Sunblock ungenügend
-----------------------------------------------------------------------------------------------

Windeln:

Einwegwindeln sind ökologisch umstritten, aber auch unbestritten praktisch. Im Schadstofftest waren alle Höschenwindeln "sehr gut". Manche saugen jedoch deutlich mehr Flüssigkeit auf als andere.

Pampers Active Fit sehr gut
Pampers Easy Up Pants sehr gut
Cien Air Ultra Dry sehr gut
Cosies First Class sehr gut
Fixies Active Life sehr gut
Fixies Extra Class sehr gut
Höwi Premium Windel sehr gut
Mamia Maxi sehr gut
Moltex Öko Maxi sehr gut
Royal Comfort sehr gut
AS Sanft für's Baby Premium gut
Babydream gut
Babylove Premium-Windeln gut
Bambolina Classic gut
Belino Premium-Windeln gut
Bon Bini Air Dry gut
Pampers Baby Dry gut
Sanfte Pflege Baby Premium Comfort-Windeln gut
Tip Höschenwindeln gut

Testsieger ist die recht teure Pampers Activ Fit. Sie saugt sehr schnell sehr viel Urin auf.
---------------------------------------------------------------------------------------------

Zahnbürsten:

Alle Eltern wollen ihren Kindern Löcher in den Zähnen ersparen. Doch das geht nur mit konsequenter Zahnpflege. Nicht alle Zahnbürsten sind dafür gut geeignet.


Aronal öko-dent für Kinder Wechselkopf-Zahnbürste sehr gut
Lavera med Kinder- und Junior-Zahnbürste gut
Monte-Bianco Junior Clip (medium-soft nylon) gut
Waschbär Kinderzahnbürste gut
Dr. Best Best Friends Flex befriedigend
Dr. Best Milchzahn, 1-7 Jahre befriedigend
Elmex Lern-Zahnbürste befriedigend
Oral-B Stages 2 befriedigend
Today Kids Little Soft befriedigend
Blend-a-dent Blendi 1-8 Jahre ausreichend
Nuk Kinderzahnbürste ausreichend
AS-dent Kids mangelhaft
Putzi mangelhaft
Chicco Kinderzahnbürste ungenügend

Also ich muß sagen das Ergebnis ist sehr erschreckend
-------------------------------------------------------------------------------------------

Zahnpasta:

Mit richtiger Ernährung und konsequenter Zahnpflege können Eltern verhindern, dass ihr Kind später Dauergast beim Zahnarzt wird. Mit einer Reihe von "sehr guten" Zahncremes lässt sich das unterstützen.

AS-dent Zahngel für Kinder Himbeer sehr gut
Blend-a-med Blendi Gel sehr gut
Dontodent Kids Erdbeer-Zahngel sehr gut
Lavera Med Kinder Zahngel Erdbeer-Himbeer sehr gut
Lavera Med Kinder Zahngel Früchtespaß sehr gut
Logodent Kids Zahngel Erdbeere sehr gut
Logodent Kids Zahngel Spearmint sehr gut
Nenedent Kinderzahncreme mit Fluorid sehr gut
Nenedent Kinderzahncreme ohne Fluorid sehr gut
Putzi sehr gut
Today Dent Kids Kinder-Zahncreme sehr gut
Weleda Kinder-Zahngel sehr gut
Elmex Kinder-Zahnpasta befriedigend
Oral-B Stages Kinderzahncreme befriedigend
Theramed Junior befriedigend
Odol-med 3 Milchzahn mangelhaft
Perlodent Zahngel für Kinder, mit Erdbeer-Geschmack mangelhaft
Signal Kids-Zahngel mit Fluorid mangelhaft
------------------------------------------------------------------------------------



Hallo Ajona,

danke für diese tolle auflistung!

Anscheinend ist Babylove eine sehr gute Marke, auch die Balea Produkte schneiden von DM immer spitze ab.

Das mit den Penatenprodukten überrascht mich doch sehr.

Nunja danke nochmal LG pure

Hallo,
hatten ein ähnliches Problem - ich hatte aber zum Glück noch sehr schöne Jugendzimmermöbel - also haben wir nur Wickelkommode und Bett (in dem er schon seit wir daheim sind schläft) neu gekauft und die restlichen Möbel sind halt alt - große Regalwand, Kleiderschrank und Himmelbett (in dem es sich wunderbar gemütlich stillen lässt.
außer wenn wir stillen, er mittags oder nachts schläft oder ich oben am putzen bin, wird das Kinderzimmer eh nicht wirklich genutzt - tagsüber sind wir meistens im Wohnzimmer oder in der Küche.
Sinnvoll ist es die Möbel zeitig zu kaufen, unsere haben gestunken und hatten noch zwei monate zum lüften.
Pflege-produkte würde ich vorher nicht kaufen - wir haben in der Klinik reichlich Proben bekommen, da kannst du erst schauen, was ihr wiklich braucht.
Wir sind jetzt mit allem bei Weleda gelandet - sprich Wundcreme, kindercreme, und Öl zum Baden - außerdem hab ich immer noch viele Proben (Waschgel, Lotion etc.) die ich zum teil mit aufbrauche.
Feuchttücher sind die vom DM klasse haben auch mit gut bei Ökotest abgeschnitten oder eben die Öltücher. und zu hause Wasser und Waschlappen - ist immer noch unschlag bar zum sauber werden.

Top Diskussionen anzeigen