PCO- trotz normalen Hormonwerten!!??

Hallo ihr Lieben, #sonne

bin eigentlich nur eine Stille Leserin, mir brennt aber heute auch eine Frage!
Ich versuche auch schon seid Mai 2005 schwanger zu werden, leider bisher nie geklappt.
Hab zuerst meinen Mann untersuchen lassen, da wurde ein eingeschränktes Spermiogramm festgestellt, er bekam Tabletten, danach hat es sich gut gebesssert, fast normale Werte. Nur leider bisher ohne Erfolg. #schmoll#schmoll
Ab Mai 2007 sind wir in einer kiwu- klinik in Behandlung, da wurde bei mir PCO, anhand des Ultraschallbildes festgestellt, ansonsten alle Hormonwerte normal!!

Wie kann das sein PCO trotz normaler Werte?#gruebel#gruebel

Das ist zu hoch für mich!
Jetzt bekomme ich Hormonbehandlung, Beginn mit Nasenspray, dann Spritzen Gonal F und Prednisolon usw., um einen Eisprung auszulösen.

Könnt ihr meine Frage beantworten??

Liebe Grüße Lommel#herzlich

1

Hallo,

#kratz hab auch PCO - üben auch seit Mai 2005 - SG von meinem Mann auch ein wenig eingeschränkte #schwimmer ... dennoch wurde ich durch Zufall schwanger. Leider hatte ich aber eine FG und wir möchten es noch einmal versuchen.
Bei uns war es aber so, dass ich zu wenig Gelbkörperhormon und zu viele männliche Hormone habe. Kann es sein, dass du keinen Eisprung hast - vielleicht wirst du eben nur diesbezüglich behandelt .... sonst kann ich dir leider auch keine Antwort geben.

Wünsche Dir dennoch alles Gute und bloß nicht aufgeben.
lg tabada

2

Ich habe aber auch weiter keine größeren Auffälligkeiten, nur meine Regel kommt etwas unregelmäßig so 29- 33 Tage, so hat es sich nach 2 Jahren eingepegelt.
Der Facharzt meinte aufgrund des Ultraschallbildes meiner Eierstöcke und meines etwas unregelmäígen Zyklusses hätte ich PCO, also keinen Eisprung. Obwohl Hormonwerte alle im Bereich liegen!
Und das verstehe ich eben nicht!#schmoll#schmoll


Naja, da werd ich wohl abwarten müssen!

Danke für die Antwort!

Gruß lommel #herzlich


3

Mal ne Frage ich habe mir jetzt gerade alles zu PCO Syndrom durchgelesen. Wenn bei dir alles normal ist Blutwerte Hormone dann kann der Arzt nicht einfach sagen das du PCO hast oder hast du Zysten und vergrößerte Eierstöcke? Also wenn ich in einer Woche zu meinem Antro gehe frage ich ihn gleich darauf.

4

Hab auch gelesen, dass es so sein kann, aufgrund des Ultraschallbildes, denn bei PCO sieht man viele kleine schwarze Punkte in den Eierstöcken und das ist eben bei mir zu sehen. Und diese reifen eben nicht aus. Deswegen auch der etwas unregelmäßige Zyklus von 29 - 33 Tagen.
Dieser Meinung ist eben der Arzt. Da müssen nicht immer Hormonabweichungen vorliegen.

Aber das ist eben so unverständlich für mich!!:-[:-[

Ich habe keine Zysten oder vergrößerte Eierstöcke.

Kannst ja mal deinen Arzt danach fragen.

Gruß lommel

5

HMMMMMMMMMMM sorry ich hatte genau das selbe die schwarzen Punkte sind Hormone die sich in den Eierstöcken drumherumm ansammeln und nicht ausgeschieden werden können. Das ist aber noch kein PCO- mein Arzt hat mir gesagt das das halt aussieht wie bei einem männlichen Hoden wenn dies aber nicht behandelt wird dann kann es schlimmer werden. Das ist aber noch lange kein PCO. Ich habe dann ne Hormontherapie bekommen die die Ursache entlich mal bekämmpft und nicht nur die Symptome und danach hatte ich soweit einen geregelten Zyclus und die Punkte sind verschwunden. Aber über das PCO-Syndrom streiten sich ja die Ärzte auch wieder wie über alles. Du kannst deinen Arzt da ja nochmal direkt drauf befragen wie er darauf kommt das nur auf eine Sache zu beziehen denn zu dem PCO-Syndrom gehören mehrere Sachen. Hast du denn irgendwas verschrieben bekommen um deine Mens auslösen zu müssen oder um die Hormone in den Griff zu bekommen? Denn damit muss dann eigentlich schnell angefangen werden wenn es sehr viele Sind weil wenn man zu lange wartet habe ich mir sagen lassen können viele Komplikationen auftreten. Jedoch wenn dein Arzt nicht viel macht würde ich zu einem anderen gehen, denn ich habe die Prozedur durch und die ist llllllaaaaaaaaaang. Will dir keine Angst machen und sorry für mein so vieles #bla#bla aber naja.

Liebe Grüße Nadine

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen