Keime im Sperma, was hat euer Urologe da gemacht?

Hi Mädels,
habe eine frage (die eigentlich schon oben steht), bei meinem mann wurden im sg keime gefunden, der urologe meinte aber das er da erstmal nichts machen würde, also kein antibiotika! jetzt hab ich ne ganze reihe von rezepten von ihm bekommen, da er aber nicht wirlkich mit uns reden wollte weiß ich jetzt nicht was das alles ist und wozu! unter anderem hat er schmerzmittel bekommen aber keine ahnung wozu! Könnt ihr mir helfen? was haben eure männer bekommen gegen die keime! vielleicht ist ja doch eines davon gegen die keime! #kratz
#danke

1

Hallo, mein Mann hat 1 mal Antibiotika bekommen und dann haben wir auch mal zusammen Antibiotika bekommen.

LG Tine#freu

2

hi tine
#danke für deine antwort! weißt du zufällig noch wie das antibiotika geheißen hat?
wie ich schon geschrieben habe, ich habe insgesamt 7 rezepte für meinen mann bekommen aber leider ohne erklärung für was das alles ist! vielleicht ist ja antibiotika dabei das dagegen ist?! hab schon nochmal beim arzt angerufen, der meinte allerdings wieder mal nur mein mann solle alles nehmen.. geht aber schon net weil ich aufpassen muss wegen allergien etc (ist voll der scheiß arzt, hat uns echt scheiße behandelt) :-[
aus der apotheke bekommen wir auch keine auskunft für was das ist! da bekommen wir nur zu hören das wir uns an den arzt wenden müssen #augen

3

Hi Du!

Da ich Krankenschwester und Rettungssani bin kenn ich mich mit Medikamenten ganz gut aus. Kannst mir ja (auch gerne über meine VK) schreiben, was auf den Rezepten steht und ich schau mal nach wofür und was das alles ist. Vielleicht kann ich Dir ja so weiterhelfen...

#herzlich Maren

4

hi maren,
super danke werd ich machen, hab sie jeztt leider im auto aber ich schreib dich über vk an. #danke

5

Kein Problem! Antwort schick ich Dir dann aber erst morgen... Muss nun in mein Betti - hab morgen wieder Frühdienst! #schmoll

Nachti und bis bald! ;-)

6

hallo babsy,

mein mann musste für zwei wochen ein antibiotikum nehmen. hat das schmerzmittel evtl. eine blutverdünnende wirkung? dann ist das vermutlich der grund für die verschreibung.

lg, ally

Top Diskussionen anzeigen