Heftiger Ausfluss .... Crinone schuld ??

Hallo Mädels,
kurze Frage. Ich nehme ja seit 8 Tagen Crinone. Seit heute habe ich aber ziemlich starken Ausfluss. Die ganzen Tage vorher war es nur minimal. Glaubt ihr dass das vom Crinone kommt ??
Wie ist das bei Euch?? Kommt das Crinone / Utrogest auch in Form von mächtigem Ausfluss wieder raus ??
Danke für Eure Antworten
ISC.

1

Ich nehm auch Crinone und bei mir fing das auch irgendwann vor ein paar Tagen an. Denke das das normal ist... Irgendwo muß das Zeug ja hin #kratz

Bin aber auf die anderen Antworten gespannt :-)

2

Hay ihr Lieben,#sonne
bei mir war es genauso.
Trotz das ich es abends vorm schlafen " genommen " habe,
bzw. nehmen sollte.
Bye
Sonia

3

Hi,

ich hatte nach ein paar Tagen so ein krümeliges Bröckchenzeugs in der Unterwäsche.

Ist aber ganz normal, die in der KiWu-Praxis hatten mich zum Glück schon vorgewarnt.

LG, Andrea

4

Hallo ISC,

ich nehm Crinone erst seit 2 Tagen, hatte aber bisher fast gar keinen Ausfluss, wirklich nur minimal. Ich gehe aber davon aus, dass ein bisschen Ausfluss normal ist.

Hast Du sonst irgendwelche Probleme oder Schmerzen???

Lieben Gruß
Littlecat

Top Diskussionen anzeigen