ASS bei kinderwunsch???

hallo ihr lieben,

ich habe vor einiger zeit hier im forum gelesen, dass einige frauen hier ASS (aspirin) bei kinderwunsch einnehmen!

kann mir jamand sagen WARUM???

#danke

1

Will nix verkehrtes sagen, aber ich glaube wegen einer Blutgerinnungsstörung.

Also nix für Otto-Normalverbraucher!

LG, Linda

2

Hallo!

ASS ist ein Medikament, welches das Blut verdünnt, dadurch wird der Körper besser durchblutet. Menschen nach einem Herzinfarkt bekommen es häufig. Auch bei Kopfschmerzen hilft es, da das Blut flüssiger wird und das Gehirn dann mehr Sauerstoff erhält.

Man hat vermutet, das so auch die Gebärmutter besser durchblutet wird und somit die Schleimhaut sich besser aufbaut. Ich hab aber erst vor kurzem gelesen, das sich anhand einer Studie nicht belegen lässt, dass sich ASS positiv auf eine Schwangerschaft auswirkt.

Liebe Grüße, Svea

3

Hi!
Ich mußte ASS während der Schwangerschaft nehmen (zur Blutverdünnung). Kann nur davon abraten, denn bei uns hat dieses Medikament eine Hirnblutung bei meinem Sohn begünstigt.
LG

6

Hallo,
wie hoch war bei dir die Dosierung pro Tag?

Grüße, Isabella

7

Hi!
Ich mußte 1 Tablette pro Tag nehmen, da die Durchblutung der Gebärmutter schlecht war. Die Schwangerschaft endete mit einem Notkaiserschnitt in der 30.SSW ,da sich die Plazenta vorzeitig gelöst hatte.
LG

weitere Kommentare laden
4

Hi du,

ich nehme ASS seit meiner Downregulierung zur IVF. Ist zur besseren Durchblutung der Gebährmutter.

Lt. Kiwu Klinik und meinem FA soll ich das ASS bis ende der 12. SS weiter nehmen.

LG
Steffi (10+2 + Twins inside :-))!

5

Hier ein Link dazu:

http://www.wunschkinder.net/infosammlung/ASS

Grüße, Isabella

Top Diskussionen anzeigen