Clearblue digital heute negativ!

Hallo ihr lieben hatte mit Braun Teststreifen am Wochenende getestet, diese waren alle positiv oder leicht positiv. Dieses kam mir eigenartig vor. Habe heute mit Clearblue digital getestet, dieser war "nicht schwanger".#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul
Muss heute zu Bluttest, aber eine große Hoffnung habe ich nicht.:-(
Eins weiß ich bei d. nächsten Versuch, werde ich nicht vorher testen!

LG Tine

1

#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll#schmoll

Och Tine... Das tut mir leid #heul, aber warte doch nochmal ab. Vielleicht war der Clearblue Test noch zu unsensibel und Dein hcg steigt langsam an...

Ich #liebdrueck Dich ganz besonders :-)

Wann bekommst Du das Ergebnis???

Biene

4

Hallo, leider war es ein Frühtest ab 10HCG, man kann ihn schon 4 Tage vorher nehmen.
Bekomme morgen erst das Ergebnis, da wir heute erst gegen 16 Uhr d. Bluttest haben.

LG Tine

7

Aber ich versteh nicht warum die anderen Tests vorher positiv waren #kratz

Das tut mir echt sehr leid. Ich weiß wie schlimm das ist, aber bitte gib nicht auf... Auch Euer Baby kommt noch zu Euch, da bin ich ganz sicher ;-)

Konnte in Deiner VK nix finden, aber habt Ihr Eisbären??? Wie gehts Deinem Mann???

weitere Kommentare laden
2

Hallo Tine

Ach Mensch #liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Der Clearblue Digital ist glaube ein 50er #kratz

Warte heute mal den BT ab, ich drücke dir soooo fest die Daumen.#schwitz

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Lg Kati

5

Hallo Kati, leider ist der Clearblue Digital ein Frühtest ab 10 HCG.

LG Tine

13

Hallo Tine,

der Clearblue Digital ist entweder ein normaler Test ab 50, oder der Frühtest ein 25er! Ganz sicher!!!! Es gibt von Clearblue keine 10er!!!!

Also, Kopf nicht hängen lassen, erstmal den Bluttest abwarten! Die Pipitests sind doch sowieso alle Mist!

LG,

Sarah

3

Liebe Tine,

#liebdrueck erstmal.
Ich weiß, dass das total doof ist, wenn man nicht weiß, was los ist. Vielleicht war der Clearblue heute ja kaputt oder nicht sensibel genug oder oder oder. Denn immerhin haben deine Tests gestern ja positiv angezeigt und das haben die sich ja wahrscheinlich nicht "ausgedacht" - irgendwas muss ja da gewesen sein, damit die angezeigt haben. Warte lieber erstmal ab, was dein BT heute ergibt.
Ich drück dir sooo die Daumen, dass es klappt!

Ganz liebe Grüße

Gesa

6

Hallo Gesa, es war ein Frühtest ab 10 HCG im Urin, und er hat ja angezeigt "nicht schwanger", daher funktioniert er auch richtig.
Wie geht es dir??????

LG Tine

8

hi Tine,
gib die Hoffnung noch nicht auf - du hattest doch gestern immerhin positive Tests! ich drück dir alle Daumen!

Ich stimuliere gerade wieder, ist heute der 4.Stimutag und ich musste heute auch schon wieder Orgalutran spritzen. Morgen hab ich den nächsten US-Termin und hoffentlich hat sich dann was getan! Bin ziemlich aufgeregt dieses Mal...

Aber erstmal dir alles alles Gute!

Sag Bescheid, wenn du das Ergebnis hast!

Liebe Grüße

Gesa

weiteren Kommentar laden
12

Hallo Tine,
hatte Dir vorhin auf Dein Posting von gestern geschrieben und nun muss ich das hier lesen.
Der Clearblue Digital ist ein 10er Test??? Bist Du Dir da ganz sicher?
Wann hast Du die 3 Test´s denn gemacht? Immer mit Morgenurin.
Ist ja alles ziemlich komisch.
Falls es nicht geklappt haben sollte, kannst Du die Kryo gleich dranhängen.
So war es zumindest im Jan bei mir. Da wir im Feb jedoch im Skiurlaub waren, haben wir 1 Zyklus pausiert.
Für Deinen Körper ist eine kleine Pause vielleicht besser, aber das kannst ja in Ruhe mit Doc Bühler besprechen, wenn das Ergebnis feststeht.
Drücke Dir dann doch weiterhin die Daumen, dass sich der Clarblue geirrt hat.
LG
Antje

16

Hallo, es ist ein 10 Test.
Werde mit Dr. Bühler sprechen, was am besten ist.
Wie läuft eeine Kyro ab?? Muss man da auch spritzen????

LG Tine

17

NEIN keine Spritzen.
Habe nur Tabletten zum Aufbau der GMS genommen. Und noch 2 andere Sachen.
2 x US und dann stand der TF-Termin auch schon fest.
#liebdrueck
Antje

14

Hey Tine #liebdrueck

Hättest Du mal gestern gleich gesagt, das du mit den Braun-Streifen getestet hast.

Dieses Drama habe ich im letzten Zyklus durch..#schmoll

Ab ES+10-15 hatte ich schwache, aber eindeutig positive Tests dieser Sorte.
An ES+15 hatte ich dann BT (wie gesagt, Streifentest immer noch ein 2. Strich da), negativ. 0 hcg im Blut.

Die Dinger sind großer Mist.
Wenn da nicht eine eindeutige, richtig dick rosa Linie ist, kannst Du davon ausgehen, das es negativ ist.

Hab schon beim Verkäufer reklamiert, der rührt sich aber nicht.

Drück Dir trotzdem die Däumchen für den BT!

LG und nochmal #liebdrueck!

Linda

15

Hallo Linda, habe jetzt dort auch hingeschrieben. Möchte von denen eine Erklärung.

LG Tine

18

Hallo Tine!

Auch der digitale Frühtest sollte erst ab NMT gemacht werden.
Es ist aber mit Sicherheit kein 10er.

Hast Du das Ding noch?

Bau ihn mal auseinander und schau ob im Streifen im inneren zwei deutliche Striche sind.

Hatte das letztes Jahr im Dezember. Hab mich bissel blöd angestellt, beim entfernen der Batterie. Hab dabei das ganze Ding auseinander gerupft #hicks
Hab gedacht ich guck nicht richtig!#schock

Hab die von Clearblue (irgendwo in England) dann angeschrieben, was es zu bedeuten hat (bei der Hotline wurde mir gesagt, man soll den Streifen nicht anschauen...aber wo der herkommt, konnten sie mir auch nicht erklären!;-)).

Ergebnis: Der Test hat bei einem 2. deutlichen Strich hcg gefunden, aber zu wenig für ein positives Ergebnis.
2 Tage später bekam ich heftige Blutungen mit starken Schmerzen.
Gehe davon aus, das ich einen frühen Abgang hatte.

Drück Dir noch immer die Daumen!

LG, Linda

Top Diskussionen anzeigen