eisprung-erkennen am ultraschall...

hallo ihr lieben,

mein schatz und ich wünschen uns schon seit 2 jahren ein #baby ich habe zwar nie ein problem #schwanger zu werden, jedoch ging keine meiner 3 ss gut aus. ich hatte leider immer innerhalb der ersten 12 wochen eine fg (einmal mit as). die letzte fg war im april. wir wollen uns jetzt durchuntersuchen lassen und im august wieder mit dem üben beginnen #freu
bis zu diesem montag dachte ich gar nicht an ein #baby. am montag war ich bei meinem fa (kontrolltermin nach fg) und der meinte, dass alles wieder ok sei und ich laut ultraschall vor kurzem meinen #eisprung hatte #schock ich war am montag allerdings am ZT 20 und am ZT 19 hatten wir ungeschützten #sex (weil ich IMMER am Zt 14/15 meinen #eisprung habe-wir haben lange persona verwendet, dachte ich es könne eh nichts passieren). er hat mir nicht genau gesagt wann nun mein #eisprung war, jedoch sicher verspätet. er hat mich gefragt, ob ich die "pille danach" nehmen will, aber das kann ich nicht.
mich würde nun interessieren ob jemand von euch weiß, wie lange man den #eisprung am ultraschall erkennen kann (er hat irgendetwas von einer flüssigkeit gesagt, die noch zu sehen ist).
ich würde mich sehr über eine ss freuen, auch wenn die angst groß wäre.
ich freue mich sehr auf eure antworten!
#herzlich andrea

1

#augenHallöchen Andrea

also ich und mein Mann versuchen es jetzt auch schon seit Januar 2006.

Meine FA hat mir auch schonmal gesagt wann wir genau #sex sollen, anhand des Ulltraschalles hat sie mir gesagt wann ich ES habe und das ich dann sex haben soll
Wir haben uns zwar genau daran gehalten aber es klappte ned.. das war vor 3 monaten :-)

Ja sicher, meine FA meinte dass man das Ei sieht und der grösse und Position nach kann man ziemlich genau sagen wann es springen wird.#kratz

Kene ahnung....das is so meine erfahrung.
weiss nicht ob ich dir damit ne grosse hilfe war

2

hi,

danke für deine antwort. bei mir war es allerdings anders: mein arzt hat mir gesagt, dass mein #eisprung schon war (leider nur nicht WANN genau). wenn der eisprung erst 1 tag her war, dann kann es sein, dass ich #schwanger geworden bin, wenn er schon 3 tage her ist, dann nicht. ich frage mich nun, wie lange mein arzt einen eisprung am ultraschall nachweisen kann.
kompliziert isch weiß, aber ich würde zu gerne wissen, ob ich eine chance habe #schwanger geworden zu sein, oder ob es total unrealistisch ist...du verstehst?
alles gute auch für dich!

3

also wir waren vor kurzem das erste mal in der kinderwunschambulanz und da sagte die ärtzin dass die gebärmutterschleimhaut sich gut aufgebnaut hääte und ich entweder gerade meinen ES habe od. kurz davor... also so wie ich das verstand hat sie das anhand der schleimhaut gesehen weiss aber uahc nicht genau zumindest konnte sie es recht genau aber nicht haargenau sagen....

4

liebe andrea!der follikel hat im wachstum klare begrenzungen (wie so ein kleines ei), wächst bis zu 21 mm und mehr mm heran und springt dann sprich: die haut reisst ein.
das sieht der arzt an den unregelmässigen, "zerfransten" begrenzungslinien und weil er in der grösse auch ein wenig kleiner wird, da ja flüssigkeit austritt in den bauchraum und die eileiter das winzige eichen aufnehmen. diese flüssigkeit im "douglas" das ist der bereich zw. gebärmutter und darm und kann im ultraschall gesehen werden. die flüssigkeit wird dann irgendwie resorbiert im laufe der zeit.
jetzt heisst es abwarten und geduldstee trinken
ich wünsche dir alles gute, andrea
lg aus österreich
gwen#blume

Top Diskussionen anzeigen