Stimulation mit Puregon. Am 9. ZT 2 kleine Eizellen! Eine Chance???

hallo,

ich habe einen total unregelmäßigen zyklus und aufgrund von meinem übergewicht keinen eisprung :-(!
ich spritze nun seit dem 3. ZT PUREGON 50 I.E.!
eben (9.ZT) war ich bei meinem gyn zur ultraschallkontrolle.
sie hat an jedem eierstock eine eizelle sehen können - allerdings sind sie noch sehr klein (1,1 und 1,2)!
sie sagte, dass eine eizelle für eine befruchtung die grösse von ca 2,5 haben sollte!
ich muss jetzt noch 3 tage puregon spritzen und am mittwoch wieder zum ultraschall!

was meint ihr? klingt das positiv? kann ich mir hoffnungen auf einen eisprung machen?? hat jemand von euch ähnliche probleme? wie werdet ihr behandelt?
ach ja...auf clomifen reagiere ich nicht :-(!

ich freue mich auf jede antwort!!!

gaaaanz liebe grüsse ;-)

1

Hallo,

also ich stimuliere auch mit Puregon und ich denke es sieht gut aus bei dir! Manchmal dauert es halt etwas länger!!!;-);-);-) Bei mir ist es auch recht unterschiedlich! 50 IE sind ja auch nicht gerade viel! Wenn sich die #ei#ei bei mir langsamer entwickelt haben, hat die Ärztin die IE meistens raufgesetzt! (bei mir waren es immer 75IE)

Alles Gute#klee#klee#klee

Leibe Grüsse

Grit#blume

2

....also wir haben über 1 jahr versucht schwanger zu werden....ich hatte auch einen sehr unregelmäßigen zyklus und hab auch mit puregon stimuliert....

am anfang waren die eizellen bei mir auch sehr klein dann haben wir die einheiten erhöht auf 75 und dann wurde es besser und schon im zweiten zyklus mit puregon bin ich schwanger geworden...also kopf hoch das klappt schon...

alles liebe
steffi und krümelchen (8+0)

3

Hallöchen!

Ich spritze ab heute (ZT 6) abend auch wieder Puregon (75 i.E.).

Im letzten Zyklus hatte ich nach 6x 50 i.E. einen 17,7mm großen Folli #huepf. Allerdings habe ich erst am 15. ZT mit Spritzen begonnen.
ES war dann (ausgelöst mit Choragon 5000 i.E.) am 23. ZT. Habe dann bis zum leider negativen BT #schmoll 2x2 Utrogest genommen.

Weiß nicht warum ich diesen Zyklus mehr spritzen soll #kratz, hatte gestern Eileiterüberprüfung. War zum Glück alles bestens!#freu

Ich reagiere auch nicht richtig auf Clomi, mein ES hat sich davon immer verspätet...:-(

Ich denke, das Du entweder noch ein paar Tag länger spritzen musst, oder das die Dosis erhöht werden muss.

Mann sagt, das die Follis pro Tag ca. 2mm wachsen. Wenn sie also weiter wachsen, dürften sie am Mittwoch die richtige Größe haben!

LG und viel Glück!

Linda

4

ja die Dosis ist nicht viel
Sanft stimmulieren heisst das
bist noch jung oder ??
ich auch 25. Habe 100 Einheiten gespritzt 10 Tage das war ok
Menopur noch dazu 75IE
Viel Glück

5

Hallo,

das klingt sehr gut.

Ich hab auch Puregon gespritzt, aber da ist gar nichts passiert bei 50 E - am 14 ZT war das Ei erst bei 1,4. Dann hab ich auf 75 E erhöht und am 19. ZT war das ei dann bei 1,9.

Da hab ich dann auch die Auslösespritze bekommen...

Ich kann dir berichten, dass das alles sehr positiv gelaufen ist - mein Sohn ist heute genau 8 Wochen alt :-)

Viel #klee

Lg Bunny #hasi

Top Diskussionen anzeigen