Keine Einnistung wer noch?

Guten Tag Leute
nach zwei negative ICSIs und drei negative Kyros ohne Einnistung mache ich mir Gedanken #gruebel
woran es liegen kann das es nicht mit einer Einnistung klappt?
hat das von Euch auch jemand???????

1

Liebe Goldi,

lass dich erst einmal von mir#liebdrueck!
Ich hatte auch 5 erfolglose ICSI`S.
Mir wurde gesagt, es läge an meinen Eizellen.
Die sind leicht granuliert.
Wir hatten dann eine Embryospende im Ausland und es hatte gleich geklappt.
Hatte leider in der 10.SSW Missed Abortion.

LG Martina#herzlich

2

Hallo Goldi!

Wir haben auch 2 negative IVF und eine negative Kryo hinter uns und die Voraussetzungen waren auch immer bestens.

Wir machen nun die Immunisierung. Hier mal ein Link dazu:

http://www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/immunisierung/

Mal sehen, vielleicht bringt das ja was #augen

Was sagt denn Euer Arzt? Hat er nicht eine Idee, woran es liegen könnte?

Viele Grüße

Andrea #sonne

3

Hallo Goldi,

ich hatte damals auch 4 ICSI`s, 3 Kryo-Versuche und 4 IUI`s.
Alle negativ.
Die Ärzte sagten mir, das man nicht feststellen könne warum die Einnistung nicht klappt. Das ist ein Gebiet was noch nicht so sehr erforscht wurde.
So wurde mir es erklärt. Für mich wäre auch nur noch der Embryo-Transfer im Ausland in Frage gekommen. Aber dann ging meine Ehe in die Brüche.

Leider kann man nicht sagen woran es liegt.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Glück!! #klee

Bienchen

4

hi Bienchen
wurden Blastos bei Dir gemacht?
ich werde bei der dritten ICSI Blastos zurückgeben lassen.
Gruss
Goldi

5

Hallo Goldi,

ja, 3 von 4 Versuchen waren Blastos.

Ich drücke Dir die Daumen das es bei Dir klappt!! #klee

Bienchen

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen