Zeitlicher Ablauf ICSI - Helft mir mal bitte!

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe mal eine Frage zum zeitlichen Ablauf der künstlichen Befruchtung. Wahrscheinlich steht diese uns im August bevor.
Wie läuft das Ganze denn ab? Mein neuer Zyklus würde voraussichtlich dann am 16.08. beginnen mit der Mens. Wann wird da was gemacht? Wie oft und warum muss ich dann in die Klinik. Leider kann mir da irgendwie keiner was sagen und ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich würde es wegen der Arbeit gerne alles planen. Ich soll z.B. Anfang August zu einem Seminar. Und da ich gar keine Vorstellung vom Zeitablauf habe, ist dass echt Mist...
Bitte helft mir!

Liebe Grüße von Shalina

1

Hi Du!

Bei mir war das so...

Erstmal einen Monat die Pille. Dann ab dem 3.ZT Gonal f, am 6.ZT kam Cetrotide dazu... am 12.ZT war Punktion und 5 Tage später der Transfer. Beim 2.Versuch wars in etwa gleich...

Reicht Dir das schon????

Biene

2

Hallo Biene!

Danke schön für deine schnelle Antwort!
Wie oft musstest du in die Klinik und was haben die jeweils gemacht?

LG Shalina

3

Also ich war vor der Punktion2mal im Abstand von 2 Tagen... Da wurde Blut abgenommen und Ultrashall gemacht. Dann bei Punktion und Transfer- ist ja klar ;-) und das wars "schon"...

Beim 1.Versuch hatte ich ne Überstimu und da mußte ich danach jeden 2.Tag zur Kontrolle und Blutabnahme... Aber das wollen wir ja bei Dir nicht hoffen :-)

4

Hallo:-)
Ich startete auch mit 1 Mt die Pille;am 16.ZT bekam ich die downregulierende Spritze;14Tg darauf Kontrolle,dann spritzen (Menopur)und am 12Tg nach der Kontrolle hatte ich Punktion;und 2Tg darauf den Transfer...
Ich musste auch alle 2/3Tage in die Klinik...
Bei mir wars von der Down-Spritze bis zum Transfer ein knapper Monat
Liebe Grüsse#sonne

5

Ich danke euch beiden für eure Antworten!

@shine
mußtest du 1 Monat lang immer alle 2-3 Tage in die Klinik? Oder hab ich das jetzt falsch verstanden?

Die Pille muss ich jetzt schon 3 Monate durchnehmen, um meine Zysten zu beruhigen. Ich weiß nicht, ob ich das dann auch noch müßte.
Demzufolge wäre aber meine downregulierende Spritze am 02.08. und danach immer zur Kontrolle. Da siehts natürlich schlecht aus mit dem Seminar...

LG Shalina

7

Guten Morgen:-)
Also beim letzten ISCI wars so:
Am 29.09.06 bekam Ich die Downspritze***am 12. Okt Kontolle***dann am 17.10***19.10***21.10***Punktion 24.10.***Transfer 26.10***dann hatte ich bis am 8.11. "Ruhe" ;-)
Das waren ungefähr meine Termine

Es hört sich schlimmer an,als es ist;-)Aber zur Info:am Tag der Punktion darft Du NICHT Auto fahren!!!!
Grüessli

6

Hallo Shalina,

ich starte gleich am 3.ZT mit Gonal. Bis ZT 8 oder 9 spritze ich erst mal und muss dann zum US. Ab da muss ich bis zur Punktion (zwischen ZT 12 und ZT 16 etwa) häufiger zum US. Etwa 3 Tage nach der Punktion ist der Transfer.. und dann kommt am Ende des Zyklus der BT.

Alles #herzlich und viel #klee
kleines Lieschen

Top Diskussionen anzeigen