Progesteron vaginalzäpfchen, jemand Erfahrung?

Hallo an alle!#liebdrueck
Nach dem Transfer am Dienstag hat mit der Gyn Progesteron Vaginalzäpfchen, die ich 3xtägl. einführen muß. Hat die Zäpfchen jemand von euch bekommen?
Habt ihr auch dann die "Substanz" von den Zäpfchen so zusagen im Ausfluß gehabt, d.h. der Ausfluß besteht nur aus der Substanz#kratz
freue mich auf Anworten;-)
LG Laura

1

Hallo Laura,

hatte letzte woche Freitag Transfer. Muss auch die gleichen Zäpfchen wie du nehmen. Die müssen nur weit genug nach oben geschoben werden, dann dürfte nicht mehr viel raus kommen. Ein bißchen habe ich auch mal in der Unterhose gehabt, aber nicht so wie du es beschreiben tust.


Kira#hund

3

Hallo Kira!
Hast du jetzt schon irgendwelche Anzeichen nach Transfer? Ich meine muß man jetzt schon etwas spüren, ob es geklappt hat??????????????????
Mir tut nur mein Busen weh, aber das schon die ganze Zeit, wo ich mit Hormonspritzen angefangen habe, d.h. vor Transfer und danach.
LG Laura#katze

2

Hallo Laura!

Ja, leider ist das mit den Zäpfchen so #schmoll ... bei einigen Frauen ist es weniger und bei anderen mehr. Keine Sorge das Progesteron wird über die Schleimhäute trotz der "Rückstände" aufgenommen.

LG
Meike

4

Hallo Meike,
danke für die Antwort, hast mich beruhigt.#liebdrueck
LG Laura#katze

Top Diskussionen anzeigen