Hat jemand Erfahrung mit Testes com. bzw. Ovaria Com. von der Fa. Wala

Hallo

ich habe so im Internet gestöbert und gehört, dass Testes com die Keimdrüsen beim Mann anregt und Ovaria Com die Eizellreifung bei der Frau unterstützt. Es handelt sich hierbei um Homäpat. Mittel, die man rezeptfrei von der Apotheke bekommt. Ich habe sie mir soeben bestellt, beides zusammen kosten 18,00 EUR. Hat jemand Erfahrung???

Ist jemand damit schwanger geworden???

Grüsse,
Meleki

1

Hallo,

ich habe letzten Sommer im Juli nach 5 Jahren unerfülltem Kinderwunsch mit Ovaria Comp angefangen (ich glaube 1 * 5 Gobuli am Tag).

Im August hatte ich dann eine Bauch- und Gebärmutterspiegelung und habe die Ovaria Comp für den Monat nicht genommen.

Im September habe ich dann wieder damit angefangen und bums war ich schwanger. Ob es jetzt an den Ovaria Comp lag oder an der Bauch- und Gebärmutterspiegelung oder an beidem, keine Ahnung...#gruebel

Dir alles Gute und liebe Grüße

Merlea

2

Hallöle Meleki#freu#freu#freu#freu

Ovaria Comp. nimmst Du 3x5 Globulis bis zum #ei

Und DEin Männel auch 3x5 Globulis am Tag den ganzen Zyklus durch#freu#freu;-);-);-)

Riekschen#blume

Siehe VK

3

Hallo Meleki,

nachdem 2 Kinderwunschkliniken uns zu einer ICSI geraten haben, sind mein Mann und ich zu einer Homöopathin gegangen.

Wir haben von ihr folgendes bekommen...

er:Testes Comp(3x15) und Argentum Metallicum d6(1x1)

Ich:Ovaria Comp(3x15, 1-14 ZT) und Argentum Metallicum d6(1x1, 1-14 ZT), zusätzlich habe ich vom ersten Tag der Mens bis dritten Tag Mens 1x10 Kügelchen Sepia C30 bekommen.
Ab ES tählich eine Messerspitze Bryophyllum und alles andere weglassen.

Ich bin mit den Mittelchen im ersten Zyklus so dosiert gleich ss gweorden!

Ich drücke dir ganz doll die Daumen.

lg steffi

4

hallo steffi,

sag mal bitte was kosten diese mittel alle ??

kennt du auch ein medikament gegen unbewegliche spermien??

danke im voraus

5

Hallo maryamkuchulu,

wir haben das alles wegen OAT3 bekommen.
Die Mittel Testes Comp, Ovaria Comp und Sepia C30 sind alle von Wala und kosten um die 8Euro. Das Bryophyllum ist von Weleda 50% trituration das kostet 12-14 Euro, aber immer noch um einiges gümstiger als eine ICSI ;-)

Du kannst mich auch über VK kontaktieren, wenn du noch weitere Fragen hast.

LG Steffi

Top Diskussionen anzeigen