testes/argentum globuli - hat jemand die eingesetzt?

Frage steht ja eigenlich oben schon da. Bei meinem Mann ist das SG sehr schlecht, so daß laut KiWu-Klinik nur eine ICSI in Frage käme.

Wir sind halt am Überlegen, ob man da vielleicht mit anderen Methoden als denen der Schulmedizin was verbessern kann....

1

Für homöopathische Mittel sollte einen immer bei der Auswahl ein guter Heilpraktiker
beraten.
Es gibt in der Homöopathie keine "Standardarzneien", die für jeden gelten.

Es gibt bestimmt gute Methoden aus der alternativen Heilkunde, aber bitte NIE
ohne fachkundige Beratung durch einen Heilpraktiker. Das kann mehr schaden als nützen.

2

wir haben das gleiche problem. bei uns hieß es auch das es nur über icsi geht, haben uns aber erst mal dagegen entschieden um evtl. auch andere sachen in betracht zu ziehen.

meine fa (auch hömäopathin) riet uns es mit einem vitamincocktail zu versuchen. mein mann nimmt nun seit ca. januar ortho prägna, eigentlich für schwangere. aber meine fa meinte sie hätte damit auch bei männern schon erfolg gehabt in sofern das die jungs ein bissi flotter werden. wir werden sehen und hoffen.

finde das ist keine leichte entscheidung mit icsi. habe auch schon von vielen gehört wo es dann doch noch auf natürlichem wege geklappt hat.

drück euch jedenfalls die daumen!

Top Diskussionen anzeigen