Basaltemperatur nach Eisprung "nur" 36.3°C

vor dem Eisprung hatte ich 35,9-36,1°C, ist das nicht
etwas niedrig, kennte jemand das von Euch bzw. kann das Auswirkungen haben?

Oder ist das ein Anzeichen für ihrgend einen Mangel?

Bitte helft mir!

Ich hatte bisher zwei Fehlgeburten, und noch kein lebendes Kind.

Liebe Grüße

Sandy0304

1

hallo Sandy nun ich denke die Temperatur ist kein grund zur Sorge-
aber das du zwei Fehlgeburten hattest - ist das denn mal untersucht worden?
eventuell lass doch mal dein Becken überprüfen ob es eventuell verklemmt ist - das bedeutet nämlich das am anfang der schwangerschaft die versorgung nicht bis zur Gebärmutter kommt- das kann aber ein Heilpraktiker untersuchen-
es gibt da eine schmerzfreie einfache untersuchung- die aber nur Leute mit einer DORN_Therpie kennen- suche dir mal einen Heilpraktiker oder Masseur der das macht und erzähle ihn von den zwei Fehlgeburten- Vielleicht könne die helfen.
Gruß

2

Wenn deine Temperatur so nieder ist und du schon zwei Fehlgeburten hattest würde ich an deiner Stelle meine Schilddrüse überprüfen lassen.

Es muss natürlich nicht mit ihr zusammenhängen, aber niedrige Temp. kann ein Hinweis auf eine Unterfunktion sein.
(ich betone KANN)

Top Diskussionen anzeigen