Die Sache mit dem AMH- Vielleicht SILOPO?

Ich weiß so Posts gibt es 1000fach#klatsch.

Gerade kam der Laborwert: AMH mit Anfang 35 bei 0,46 #gruebel.
Ja, die Ärztin sagte, dass es eigentlich nichts über die Schwangerschaftswahrscheinlichkeit aussagt sondern "nur" über die Reserve und dass wir einfach nur nicht bummeln sollen mit dem Kinderwunsch. Aber...toll ist das trotzdem nicht, weil man einfach nicht so viel Zeit hat und nicht die super Ausbeute zu erwarten ist.
Gibt es Positivbeispiele und Mutmacherzählungen vielleicht...? Es steht eine letzte stimulierte IUI mit Spender an und geht dann Richtung ICSI.

1

Ich hab mit 33 nur noch einen Wert von 0,14 😔 Ich nehme seit kurzem DHEA - damit soll zumindest verhindert werden, dass der Wert zu schnell sinkt.
Ich habe bereits 1 IVF mit 2 reifen und 1 befruchteten Eizelle hinter mir - leider ohne Erfolg. Und 1 ICSI mit 3 Eizellen und alle 3 befruchtet. Zwei hab ich zurückbekommen und morgen hab ich meinen zweiten Bluttest - der erste hat ergeben, dass ich schwanger bin (allerdings noch mit ziemlich niedrigem HCG Wert).
Die Reserve sagt nichts über die Qualität der Eizellen aus 😊 und das ist die Hauptsache! Mein Mann sagt immer: Qualität vor Quantität ☺️

3

Danke für deine liebe Antwort und ein vorsichtiges aber genauso herzliches 💛lichen Glückwunsch!
Ich wünsche dir viel Glück 🍀 für den 2. Test!
Der Wert hört sich erstmal gering an aber umso schöner, dass es nun anscheinend und hoffentlich trotzdem geklappt hat🙏
Ist damit auch das DHEAS gemeint, dass beim Blutbild manchmal auftaucht?
Vom DHEA als Nahrungsergänzung habe ich gehört. In welcher Form nimmst du das? Muss man das irgendwie im Blut überwachen lassen wie Vit D?

7

Ich glaub das DHEA muss man nicht im Blut überwachen lassen. Ich nehme die Kapseln von Douglas Laboratories 50 mg.

weitere Kommentare laden
2

Hallo meine Liebe,

ich hatte letztes Jahr im April 2020 einen Amh von 0,67 und Fsh 9,4. Wie hoch ist der bei dir?

wir haben die erste Icsi hinter uns (März 2021) mit 300 Menopur und downregulierung im vorzyklus.
Hatte eine super Ausbeute: 9 reife Eizellen, 7 befruchtet und 4 Blastos.
Hatten 2 negative Transfere und jetzt machen wir den dritten mit den letzen beiden Eisbärchen (wurden zusammen eingefroren).
Wie du siehst auch mit niedrigen Amh gibts ne tolle Ausbeute (auch wenn ich noch nicht schwanger bin - aber statistisch braucht es einige Versuche.)

Haben jetzt nochmal die Werte checken lassen und halt dich fest: mein Amh ist jetzt bei 1,28 und Fsh unverändert. Ist für mich immer noch unerklärlich wie das geht 🙈

Alles liebe wünsch ich dir

5

Wow! Da hattest du ja eine tolle Ausbeute! 🤩 Schade, dass es bisher nicht geklappt hat, aber ich wünsche dir viel Glück für den Transfer🌼🍀
Das mit den Schwankungen ist echt ein Ding!
Ich hatte schon einen AMH von 0,9 im Februar '19 (9. ZT), dann 0,51 im März 2019(5. Zt), die Panik war groß! Im Juni 2020 1,15 (2.ZT) Wie geht das denn? Und nun der Tiefpunkt mit 0,46 (2.ZT)
Der FSH lag am 4.ZT bei 5,9
DHEAS bei 1,8 (Referenz 0,99-3,4)

6

Noch eine Frage: hattest du irgendwas gemacht, genommen, wie auch immer woran du diese Veränderung festmachen könntest oder war das einfach so entstanden?

weitere Kommentare laden
9

Hallo

Bitte zerbrich dir darüber nicht den Kopf du brauchst nur die eine Eizelle, damit es klappt. Sicher ist der Wert niedrig aber es muss wirklich nichts heißen.

Ich habe mit 32 einen Wert von 0,26 gehabt nach einem Jahr tägliche Einnahme von DHEA 75mg ist der Wert nur minimal gestiegen auf 0,30. Bei der Punktion habe ich auch nur eine Eizelle gehabt, aber es hat geklappt meine Tochter ist jetzt schon 1,5 Jahre alt.

Ich wünsche dir alles Gute. LG

14

Danke für deine aufbauende Nachricht. 🙂Dieser doofe Wert macht uns hier echt kirre. Wie wundervoll, dass aus genau dieser einen Eizelle dein Töchterchen entstand! 😍

Top Diskussionen anzeigen