Los gehts, 1. IUI und total unsicher

Hallo ihr Lieben,

Ich war heute zur EI-Durchlässigkeits-Untersuchung. Es war alles in Ordnung. Generell scheint es bei mir keine Probleme zu geben. Leider hatte mein mein zweimal ein etwas auffälliges Spermiogramm - dagegen können wir leider nichts tun…
Daher wurde uns die Insemination als nächsten Schritt nahegelegt. Morgen schon muss er zur Blutabnahme, Ich am Donnerstag und dann findet es am Freitag oder Anfang nächster Woche schon statt. Das würde dann nun schon ziemlich flott gehen.
Mich verunsichert es nur , da die Chancen doch wohl nur bei ~15% liegen. Da wir auch noch Selbstzahler sind, wünsche ich mir so sehr das es klappt.
Wie sind da eure Erfahrungen? Hat es bei euch schon beim ersten Versuch geklappt ?

1

Hallo Sonnenliebe1, ich hatte bereits 4 IUI‘s meine zweite hat zwar geklappt aber es hat leider nicht gehalten um ehrlich zu sein würde ich nicht so viele machen da ihr nicht verheiratet seit also wegen dem Kostenpunkt . Als selbstzahler kostet die IUI bei uns in der Klinik ca.500€ und verheiratet wenn die Kasse ihren Anteil zahlt nur noch ca.100€ da die Chancen nicht so hoch sind würde ich das Geld lieber in eine ivf investieren. Als selbstzahler hätte ich nicht so viele gemacht wenn ich ehrlich bin. Ich muss dazu sagen das das Spermiogramm von meinem Mann super ist und es bei mir auch keine Auffälligkeiten gibt nur einen negativen postkoitaltest aus dem Grund auch die IUI. Wünsch dir trotzdem viel Glück und das es klappt. LG Alexandra

3

Danke
Ich staune dass es so große Preisunterschiede gibt. Bei uns kostet die IUI 800€ + evtl Medikamentenkosten. Ich denke mehr als 2 würde ich daher auch nicht machen wollen.
Ich hoffe sehr dass es klappt 😌

2

Dass man gegen ein schlechtes SG "nichts" machen kann, ist ja auch nicht ganz richtig ☺️ es gibt tatsächlich zahlreiche Möglichkeiten, welche die vielversprechendste ist, kann natürlich niemand sagen.. Mein Mann konnte sein SG in allen Bereichen verbessern. Also ganz ausgeschlossen ist es nicht 🤷🏼‍♀️ zur IUI kann ich leider ansonsten nix beitragen, da wir aus anderen Gründen ICSI (bzw. jetzt vielleicht IVF) Kandidaten sind. Wünsche dir alles Gute 🍀

5

Danke für deine Rückmeldung.
Kannst du mir da etwas empfehlen, was bei deinem Mann gut geholfen hat ? Meiner hatte Fertilsan M, das KiWu sagte uns, es habe dadurch zu keiner Besserung geführt:(

7

Ach Mist, jetzt war mein Text weg...

Also er hat sich zum einen einfach gesünder ernährt und Sport gemacht, zum anderen Folsäure und Maca Kapseln eingenommen. Zudem waren wir beide beim Heilpraktiker (ja, wir waren/sind verzweifelt) und trinken seitdem individuell angemischte Tees. Was letztendlich die Verbesserung des SGs herbei geführt hat, weiß natürlich niemand.. 🤷🏼‍♀️

weiteren Kommentar laden
4

Guten Morgen!

IUIs haben ja nicht so eine hohe Erfolgsquote, aber ich Kugel nicht nach der zweiten IUI ab morgen in die 14. Woche 🥰
Mein Mann hat Fertilisan M (o.ä.) genommen vorher. Keine Ahnung ob es deshalb geklappt hat, aber es kann klappen 🤷🏼‍♀️
Wir haben vorher 2 1/2 Jahre geübt.

Drücke dir die Daumen!

6

Guten Mittag :)
Ersteinmal herzlichen Glückwunsch- freue mich dich und hoffe, dass wir auch so erfolgreich sein werden. Das Fertilsan hat bei meinem leider nichts gebracht.

Top Diskussionen anzeigen