Pimp my Eggs Produkte

Hallo zusammen, ich möchte gerne pimp my eggs machen/nehmen 😊. Das internet ist überschwemmt von Produkten also ein richtiger Dschungel. Vielleicht könnt ihr mir etwas empfehlen was noch dazu gehört ?

Ich nehme aktuell
Folsäure
Vigantol 1.000 Vitamin D3
Zink + Vitamin C
Danke vorab.

LG Alexandra

1

Ich hab Inositol (VitaWorld), Omega 3, Selen, Zink, Q10 und Maca (alles von Natural Elements) für die Eizellen sowie L-Arginin (GEN GERMAN ELITE NUTRITION), Vitamin E und ASS100 für die Gebärmutterschleimhaut genommen.

Bei Vitamin D und C sowie mit Selen und Zink sollte man vorsichtig sein und die Werte lieber im Blut mal testen lassen. Das alles kann das Immunsystem und die Schilddrüse zu sehr unterstützen und wenn man ggf. schon ein zu starkes Immunsystem oder eine zu stark arbeitende SD hat, sollte man lieber weniger bis gar nichts nehmen.

3

Danke. Ich habe die Produkte als erstes gekauft also Vitamin d und Zink und c da meine Allgemeinmedizinerin sagte, dass man eigentlich bei den Produkten nicht überdosieren kann . Bei ubiquinol war ich etwas verunsichert weil im Internet steht, dass es für den Herzmuskel gut ist und ich mich da erstmal nicht dran getraut habe das wollte ich mit meiner Ärztin besprechen .

6

Gefährliche Aussage. Vitamin D kann man durchaus überdosieren. Nicht jedes Vitamin wird über den Harn ausgeschieden, wenn zu viel davon aufgenommen wurde.

Hier der Artikel vom RKI dazu:
https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/Vitamin_D/FAQ11.html#:~:text=Bei%20einer%20%C3%BCberm%C3%A4%C3%9Fig%20hohen%20Einnahme,Bewusstlosigkeit%20und%20Tod%20f%C3%BChren%20k%C3%B6nnen.

Wenn Q10 für den Herzmuskel gut ist, wieso traust du dich dann nicht dran?

Ja definitiv sollte das schon mit dem Arzt abgesprochen werden, aber die Aussage mit dem Vitamin D ist definitiv falsch.

weitere Kommentare laden
2

Hallöchen,

Schau mal hier:
https://www.wegweiser-kinderwunsch.de/geheimrezept-fuer-bessere-eizellen/

Das nehme ich alles und halbe mich da auch recht genau an die Hersteller und ich bin ziemlich zufrieden.

Ganz wichtig ist auf jeden Fall Q10 aber in dieser besonderen Form, das wird alles in dem Link beschrieben.

Ich mache das Programm seit Januar und bei unserer 3. ICSI hatte ich nun endlich eine sehr gute eizellqualität mit 75%er Befruchtungsrate… zuvor sogar schon kein Transfer weil die Qualität zu schlecht für die Weiterentwicklung war…

Ich drück dir die Daumen.

4

Vielen Dank für den link den habe ich auch gefunden war aber bei den Produkten verunsichert. z.B. das Omega 3 Olymp ist ein Gefäßschutz für Sportler und Athleten. Ubiquinol für den Herzmuskel. Die Vitamine verstehe ich noch aber die beiden Produkte ehrlich gesagt nicht ganz deshalb habe ich mich da noch nicht dran getraut

5

Nach unserer katastrophalen 2. ICSI wo 7. befeuchtete Eizellen sich nicht weiterentwickelten und es hieß das lag an der schlechten eizellqualität habe ich ganz viel gelesen, Podcasts gehört und mir Termine bei Experten gemacht. Q10 braucht die eizelle zum ranreifen, aber eben am besten in dieser reinen Form, weil es sonst nicht aufgenommen werden kann, gerade bei vorangeschrittenem Alter ist die natürliche Q10 Produktion eingeschränkt.
Bei Omega 3 Wechsel ich den Hersteller schon auch mal, da musst du nur drauf achten, dass es grundsätzlich ein hochwertiges Produkt ist und kein billig-Schrott. Und man sagt, dass das nach einem halben Jahr ranzig wird, also nie auf Riesen Vorrat kaufen. Wenn du kein Omega 3 nehmen willst, könntest du das auch durch fettigen Fisch, Avocados oder Leinöl zu dir nehmen. Omega 3 ist entzündungshemmend also auch gerade bei Endo-Patienten ganz wichtig…
Ich hoffe das hilft.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen