2.Foli-TV

Schönen guten Morgen, ich war eben beim 2.Foli-TV,
Gmsh bei Mega 11mm
Dann rechter Eierstock, die Ärztin war absolut nicht zufrieden, immer noch nur 2 große Follis und viiiele kleine...
Dann kam der linke Eierstock dran, der hat wesentlich besser produziert, zum Glück😅 jedenfalls sind es lange nicht so viele Follikel wie bei der ersten PU. Sie meinte aber, so viele wie bei mir links wären, hätten viele nicht mal in beiden Eierstöcken.
Muss ehrlich sein, ein wenig enttäuscht bin ich jetzt trotzdem, weil wir von der 1.PU eben so lange zehren konnten mit den insg. 5 TF von 8 Blasto's und einem überzeitgerechten 6-8zeller.
Aber zum Glück lese ich hier, dass die erste ICSI eine absolute Ausnahme und Glücksfall war!
Jetzt hoffe ich eben auf die Qualität, mit dem viel gelesenen Spruch, Qualität ist besser als Quantität. Drückt mir bitte die Daumen für Montag, da ist nämlich PU und dass wir evtl. eine IVF wagen können.
2.000 € macht als Selbstzahler eben schon was aus. Danke schön😘

1

Ja das hört sich doch aber ziemlich gut an 😊 wieviele Follis wurden denn im linken Eierstock gezählt? Ich drück dir sowas von fest die Daumen 🍀🍀🍀

3

Das habe ich gar nicht so genau gefragt, sie hat mir ein Bild gezeigt, da waren mind. 5-8 größere auf einmal zu sehen...ich lass mich jetzt einfach überraschen am Montag und hoffe einfach auf eine positive Nachricht 🙈

4

Und danke für's Daumen drücken😘

2

Guten Morgen ☀️
Aber das hört sich doch toll an.
Ja wir haben gelernt weniger ist manchmal mehr.
Und ihr hattet ja ne top Blasto ausbeute.👍🏻☺️

Das klappt jetzt bestimmt und die Diagnose von der FG hast ja auch somit sehr gute Vorraussetzungen das es gut wird dieses Jahr ☺️👍🏻😇

Lg Bianca

6

Danke schön😘 ja, ich hoffe es so sehr, dass es bakd klappt. Problem ist, dass sie mir kein Heparin verschreiben wollen. Das werde ich aber bei dem Oberarzt am Montag im Gespräch nach der OP ansprechen, vielleicht ist der ja überzeugbar. Und evtl. dieses granocyte von dem inzwischen viele hier schreiben. Befund KIR Gene sind ja noch nicht eingetrudelt.
Soll ja "eigentlich" unsere letzte PU sein... aber mit IVF wäre vielleicht auch noch eine Dritte drin, hoffe, dass wir die nicht brauchen.😅 bin so aufgeregt

7

Ja da würde ich doch nochmals drauf pochen ☺️👍🏻
Bin gespannt was bei den KIR Genen rauskommt.
Das haben doch in der Tat sehr viele hier. 🤔
Wann rechnest du mit dem Ergebnis?

Ich drücke dir alle Daumen für die PU ☺️👍🏻🍀

weiteren Kommentar laden
5

Alle Daumen sind gedrückt, dass die perfekte Zelle dabei ist die sich gut bei dir einkuscheln möchte 🍀🙏🏻

8

Danke, das ist lieb von dir🥰

9

Hi :) Bei mir waren sogar am Stim Tag 11 auch nur ein paar große Follis, und viele kleinere, ich habe dann 13 Tage stimuliert und am Tag 14 ausgelöst und hatte 12 reife Eizellen. Vielleicht brauchen die kleineren bei dir nur noch ein paar Tage :)

Bei mir war auch so, dass es unsymmetrisch war (links 4, rechts 8).

Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen für Montag!! Und dass eine IVF möglich ist!

#klee#herzlich#klee

11

Danke liebe megamar😘
echt, ok, dann ist das wohl nicht so selten. Hab mir ein wenig Sorgen gemacht, warum der rechte EL nicht so recht anspricht auf die Stimulation.
Das wäre klasse, über alle mehr als 10EZ, die sich dann hoffentlich auch befruchten lassen wäre ich froh, es braucht ja "nur" die eine Richtige dabei sein😅
Also heute stimuliere ich noch mal mit 150.I.E Pergoveris und orgalutran und Morgenabend wird dann der ES ausgelöst um Montag ganz früh zu punktieren. Bin heute erst an PU+10, aber sonst wären die EZ in den größeren Follis vielleicht wieder überreif. Bleibt spannend 😆

12

Die Daumen sind ganz fest gedrückt für Montag 🍀

Top Diskussionen anzeigen