Amh niedrig eizellqualität?

Hallo Mädels habe einen amh wert von 0,4 ../ bei der ivf konnte eine Zelle punktiert werden leider Nullbefruchtung bei super Spermien . Woran kann es liegen ? Hat der amh wert mit der Qualität der Eizellen zutun ?

1

Der AMH steht meines Wissens für die Eizellreserve. Die Qualität nimmt ebenfalls mit dem Alter ab.

2

Bin grad mal 31

3

Ab 25 gehts bei uns leider bergab, wir haben ja auch nur die Eizellen, die schon von Anfang an da waren. Und für die Qualität spielen natürlich auch externe Faktoren eine Rolle. Wenn du deinen Eizellen etwas Gutes tun willst, lies dich mal in pimp my eggs ein.

4

Hey!

Hattet ihr bisher schon eine ivf?

Die Nullbefruchtung kann verschiedene Ursachen haben.
Sicher ist die Stimulation mit einem Wert von 0.4 schwieriger, als wenn der Wert 4 wäre. Vermutlich hattest du deswegen nur einen Follikel.
Die Nullbefruchtung kann Zufall sein- im Rahmen der ivf werden nicht alle Eizellen befruchtet. Oder die Hülle der Eizelle ist zu dick.. oder es liegt eine Interaktionsstörung vor, weil den Spermien ein Enzym im Kopf fehlt- das lässt sich durch ein SG nicht ausschließen.

Die MA des Labors können mehr dazu sagen, woran es lag.
Wie alt bist du denn? Dadurch lassen sich auch Rückschlüsse ziehen.
Beim nächsten Mal wird es wohl auf eine icsi hinauslaufen.

Womit hast du stimuliert? Das Medikament bzw das Protokoll könnte man auch wechseln.
Ich glaube, erst ist man vor den Kopf gestoßen- allerdings gibt es noch Schrauben, an denen man drehen kann.

Liebe Grüße
Schoko

5

Ich habe gelesen, dass du 31 Jahre alt bist.
"Für die Kiwu sind Sie jung!" sagte damals mein Arzt, als ich mit 32 Jahren vor ihm saß. Lass dich mit Vergleichen ab 25 nicht wuschig machen.
Wichtig ist, dass deine Eizellen auch 31 Jahre alt sind und nicht 41.

Lies dich neu pimp my eggs ein, probier Clavella aus und lass dein Vitamin D prüfen.
Die erste ivf ist immer trial and error. Dann war dieser Weg für euch nicht richtig- beim nächsten Versuch kann man daraus lernen.

8

Hey ich bin 31. Die Biologin meinte sie wüsste nicht woran es liegt weil die eizelle reif war und das sperniogramm war super . Ich habe mit pergoveris 300 Einheiten und clomifen stimuliert.. jetzt läuft es auf die icsi..: mal gucken ob ich dann mehr Eizellen habe oder wieder nur eine .

6

Wie hast du denn stimuliert? Man weiß ja nie, was rauskommt ABER bei 0,4 sollte doch mehr zu holen sein. Pergoveris habe ich bei beiden ICSIs verwendet, super Ergebnisse. Das ist wohl auch sehr zu empfehlen bei erniedrigtem AMH.

LG
Dot

9

Pergoveris über 10 Tage lang aber leider nur eine eizelle

7

Ach, und Nullbefrichtung ist nicht ganz so überraschend. Wir hatten eine Befruchtungsrate von 40 - 50 %. Beim letzten mal wurden weniger befruchtet aber eine gute EZ reicht ja... und so war es bei mir!

Du bist jung. Das wird klappen!

10

Ich habe mit 34 auch einen niedrigen AMH. Habe eine ICSI mit Spendersamen machen lassen, ich hatte nur eine reife Eizelle. Die hat sich zwar befruchten lassen, aber nicht mal die erste Teilung zeitgerecht geschafft und so kam es nicht zum Transfer - die Qualität muss also schlecht gewesen sein, trotz Pimp my Eggs und vielen anderen Dingen, die ich zugunsten der Eizellqualität umgestellt habe.

Jetzt bin ich spontan schwanger geworden ohne irgendwelche Hilfsmittel, Hormone oder Nahrungsergänzungsmittel. Ich muss also wohl auch noch brauchbare Eizellen haben, die muss man aber eben treffen. Bei der ICSI Gartenschau wohl einfach Pech.

Eine einzelne Eizelle kann durchaus eine schlechte Qualität haben, vielleicht sind die nächsten drei aber auch wieder gut 😉 das weiß man nie und bei so niedriger Ausbeute kannst du nicht allgemein auf die Qualität deiner Eizellen schließen- nur diese eine war eben sicher nicht die richtige.

11

Der AMH-Wert hat Masowien ich weiß keinen direkten Einfluss auf die Qualität der Eizellen. Versuch es tatsächlich mal mit pimp my eggs als Vorbereitung für die nächste „Runde“.

12

Soweit ich weiß sollte das heissen sorry Autokorrektur 🥶

Top Diskussionen anzeigen