Follikel 26mm groß - auslösen für Kryozyklus

Hallo, am Montag war ich an ZT 13 in der Kiwu Klinik und dann wurde bei dem Ultraschall der 26mm große Follikel entdeckt. Es wurde also gleich ausgelöst mit 5000 choriomon. Zuerst hieß es, der TF (Tag 5 Blasto) wäre am Montag, dann wurde er auf Samstag verschoben. Ich dachte immer, wenn man auslöst, dann würde der ES innert 24-48 Stunden statt finden und dann eine Woche nach dem Auslösen wäre der TF, das hat mir die Ärztin bei Zyklusbeginn so erzählt. Bin jetzt etwas verunsichert, warum der TF verschoben worden ist.. kann es sein, dass der Follikel noch am gleichen Tag gesprungen ist mit der Größe? Auf jedenfalls muss ich seit Montag Utrogestan und Progynova nehmen.

Top Diskussionen anzeigen