GvnP wie oft bis schwanger?

Hey,

Wie oft habt ihr GvnP gemacht, bis ihr schwanger würdet?
Ich habe nun 3 Clomifen und 2 Puregon-Zyklen hinter mir.
Ohne Hilfsmittel traten bereits 3 Schwangerschaften ein aber leider FG's.
Langsam verlässt mich wirklich die Kraft und der Wille..😔

Liebe Grüße 🍀💐

1

Hallo Jenny,
Vielleicht wäre ein bisschen Diagnostik nicht schlecht, um abzuklären, warum die SS nicht halten.
Schwanger wirst du ja gut!
Man könnte die Gerinnung überprüfen und eine Gebärmutter- und Bauchspiegelung mit Biospsie machen. Hast du Endometriose? Liegt vielleicht eine Gelbkörperschwäche vor? Hast du Probleme mit der Schilddrüse?

Ich drücke dir die Daumen, dass ihr bald Erfolg habt ⚘

3

Danke für deine Antwort 💐
Die Kiwu-Klinik geht von einer Eizellreifungsstörung aus, deswegen auch die Stimulation.
Gerinnung ist okay, Schilddrüse eingestellt..
Biopsie wurde noch nicht gemacht, habe es aber auch noch nicht angeregt, weil ich schon Angst davor hab.. 🙄
Endo habe ich laut Ärztin nicht, zumindest wurde davon nichts erwähnt.
Leichte gelbkörperschwäche lag meiner Meinung nach vor mit einer 2. Zyklushälfte von 11 Tagen aber das hat sich jetzt total gebessert.

5

Es ist schon mal super, dass Gerinnung und Schilddrüse in Ordnung sind.
Wie wurde die Gelbkörperschwäche behandelt? Wurden Blutwerte genommen in der zweiten Zyklushälfte? Häufig sind die Praxen bei GVnP noch nicht so energisch mit weiterer Diagnostik - vor allem, wenn es so gut klappt.

Die Biopsie war gar nicht schlimm. Ich kann verstehen, dass man im Vorfeld Angst hat, aber da kann ich dich wirklich beruhigen. Das ist nicht schmerzhaft bis auf den kleinen Pieks und auch der ist nicht schlimmer, wie ein grober Abstrich bei der normalen Vorsorge.
Selbst die Bauchspiegelung ist nur eine kleine OP, die meist ambulant durchgeführt wird.

weiteren Kommentar laden
2

Da kann ich mich nur anschließen. Dass GvnP-Zyklen so erfolgreich sind, ist in einer Kiwu-Behandlung gar nicht so häufig.
Dass deine Ss nicht halten, tut mir leid :-(
Für mich wäre auch der erste Schritt, die Gerinnung zu überprüfen und die BS/GS.
Ihr habt ja sicherlich deinen Hormonstatus mehrfach erhoben, wenn ihr GvnP-Zyklen macht?

4

Jedes Mal wenn ich dort bin, wird ein Hormonstatus gemacht.. ich verzweifel langsam. Ohne Hilfsmittel werde ich total schnell schwanger und mit Hilfsmittel überhaupt nicht?! 😩
Was genau wird bei der Biopsie geschaut? Hab da total Angst vor 👀

7

Hey Jenny,

ich würde, wie schon vorgeschlagen, auch eine Bauchspiegelung machen lassen (das ist übrigens nicht das gleiche wie eine Biopsie). Eventuell hast du unbemerkt Endometriose und dies stört die Eizellreifung. Zudem kann man dann wirklich alles sehr genau begutachten.
Das hört sich erstmal groß an, es ist ja eine OP, aber man bekommt eine angenehme (so finde ich) Vollnarkose und man ist nach wenigen Tagen wieder komplett fit. Meistens wird es auch ambulant gemacht, also morgens hin, mittags zurück.

Die Biopsie ist eine Entnahme der Gebärmutterschleimhaut. Das ist ein wenig mehr als die normale Vorsorgeuntersuchung beim Gyn. Ich habe vorher Buscopan und Ibu zur Sicherheit genommen und fand es wirklich gut aushaltbar. Es dauert ca. 3 Minuten.

Gerinnung finde ich in Anbetracht der 3 FG (tut mir sehr Leid!) auch sehr sinnvoll. Das ist dann nur eine Blutentnahme von mehreren Röhrchen.
Kann ich dein Hausarzt oder Gyn da unterstützen? Deine KiWu scheint da nicht so hilfreich zu sein?!

8

Dann muss ich dieses Thema doch mal ansprechen, auch wenn ich mich dagegen gewehrt habe.
Zudem hatte ich immer 2 reife Eizellem beim auslösen, also doppelte Chance und es hat trotzdem nicht geklappt. Eigentlich fühle ich mich in meiner Kiwu-Klinik sehr wohl und vertraue ihnen aber ich bin echt am verzweifeln 🤷🏻‍♀️ laut den Ärzten sind wir gesund außer dass ich einen "qualitativ schlechten Eisprung" habe, daher die FG's. Aber wäre mein Eisprung "so schlecht", hätte sich die Eizelle doch nicht 3x befruchten lassen..
Ich musste, bevor die kiwu-behandlung anfing, Gerinnung und wir beide die Genetik untersuchen lassen. Beides okay.

9

Du hast zwei Follikel, die groß genug sind. Das bedeutet leider nicht automatisch, dass die Eizellen darin auch reif und von guter Qualität sind :-( Auch Eizellen mit schlechterer Qualität lassen sich durchaus befruchten. Vielleicht wäre "pimp my eggs" nebenher zu Untersuchungen noch eine Idee?
Ihr könntet auch eine Halo-Test bei den Spermien deines Mannes machen.

10

HI :)
Um deine Ausgangsfrage zu beantworten:

Bei uns hat es gerade ganz frisch im 5. Versuch geklappt. Habe die ersten 4 Zyklen mit Letrozol stimuliert und dann ES ausgelöst und nun im 5. Zyklus habe ich mit Ovaleap stimuliert. Bin nun ES+20 und hoffe, dass alles gut wird!

Wünsche dir viel Glück!

11

Oh, wir toll 🥰 drücke dir die Daumen, dass alles gut geht! 🍀
Hat sich der Glückszyklus anders angefühlt oder so wie immer?

14

Danke:)
Also Ovaleap hat bei mir viel besser abgeschlagen als Letrozol und ich hatte das 1. mal so richtig gut aussehende Follikel. Habe dann ab ES+10 positiv getestet und war irgendwie gar nicht überrascht, weil ich schon im Gefühl hatte, dass es geklappt hatte.

weiteren Kommentar laden
12

Bei mir hat es im 6 und 7 Versuch geklappt

15

Man liest ja immer wieder, dass es im 1. oder 2. Versuch geklappt hat.. Dann bin ich aber beruhigt, dass es durchaus möglich ist, dass es längern dauern kann..

18

Ja es kann etwas dauern.

Ich war davor schonmaö schwanger. Ungeplant nach 5 Monaten Beziehung.

Danach wollte es nicht mehr klappen und hat auch mit gvnp dann gedauert

13

Hallo,
bei uns hat’s einmal im 7. oder 8. stimulieren Zyklus Vermehr nach Plan geklappt, ich hatte aber leider eine Fehlgeburt. Danach wollte es in 5 oder 6 weiteren Zyklen nicht mehr klappen, bzw. nur noch 2x zur biochemischen Schwangerschaft. Wir sind dann zur IVF übergegangen, das war dann erfolgreicher.
Man sagt ja, dass jede Therapie sich irgendwann erschöpft und wenn ihr es Zuhause auch schon einige Monate Probiert habt, würde ich nicht mehr ewig mit Verkehr nach Plan weiter machen, sondern auch eher auf „Fehlersuche“ gehen oder zur IVF übergehen…
Liebe Grüße

16

Das tut mir wirklich sehr leid..
Meine Ärztin sagte, dass bei mir eine IVF bzw. ICSI noch nicht in Frage kommt, da ich sehr jung bin und mein AMH-Wert sehr gut wäre.. ich wäre jetzt aber auch auch nicht bereit für eine künstliche Befruchtung, muss ich leider gestehen..
Es hat ja 3x auf natürlichem Weg ohne Hilfsmittel geklappt (leider FG's), nur mit klappt es halt nicht mehr. Und diesen Punkt finde ich so unverständlich..

Top Diskussionen anzeigen