AMH 1,9, 38j alt IVF Chancen ?

Hallo,

wir stehen vor unsere 1.IVF und ich frag mich wie meine Chancen sein werden. Hab Angst vor einer Nullbefruchtung oder dass 3 Versuche nicht ausreichen werden. Was meint ihr ?

Mach ich mich unnötig verrückt ? SG ist top. Ich bin das Problem leider😢

Wie hat es bei euch ausgesehen ?

Lg

1

Hast du viele Antralfollikel?

Leider kann man im Vorhinein nicht genau sagen, wie die Eizellenqualität ist. Mit 38 sollte es eigentlich schon noch ok sein. Kann dir nur pimp my eggs ans Herz legen.

2

Das mache ich schon seit 2 Monate jetzt..Haben 2 erfolglosen IUIs hinter uns und jetzt steht IVF an obwohl ich am liebsten ICSI machen möchte, da ich mega Angst vor der Nullbefruchtung habe. Aber meine Ärztin meinte, dafür ist das SG einfach zu gut 😭

3

Keine Angst, wenn das SG gut ist, befruchten die sich von selbst. Wir hatten von 12 Eizellen 8 befruchtete und auch keine ICSI gemacht

weitere Kommentare laden
7

Liebe Amelia,

Ich bin 34 und mit einem AMH von 1,12 in die ersten beiden ICSIs gestartet.

Danach bei ICSI 3-5 hatte ich nur noch einen AMH von 0,67. Und trotzdem hatte ich 1x 11 Eizellen, 1x6 Eizellen und nun zuletzt 12 Eizellen.

Wir sind allerdings ICSI Kandidaten wegen dem Spermiogramm.

Mach dich nicht zu sehr verrückt wegen dem AMH. 1,9 ist gut ☺️

Mach dir nur bitte bewusst, dass der erste Versuch auch immer ein bisschen ein austesten ist. Positiv denken 😉


Ich wünsche dir alles Gute 🍀

Liebe Grüße
Regenbogen (🌈 6+1) mit ⭐⭐⭐⭐

10

Hallöchen!
Also der amh ist doch super. Daran wird es sicher nicht scheitern.... das Risiko einer Nullbefruchtung bei ivf besteht leider, wenn man es zum ersten Mal macht. Aber selbst wenn das der Fall wäre, gibt es ja danach auch noch Möglichkeiten! Vielleicht hilft dir das... zu sehen, dass man leider ein bisschen austesten muss, um zu verstehen woran es liegt. Die Nullbefruchtung bei ivf kommt wohl in ca. 20% vor sagte mein Arzt. Wir hatten das auch und haben danach icsi gemacht. Da war ich 39 mit ungefähr gleichem amh. Und dann haben wir sogar mehrere icsi gebraucht, weil meine Eizellen mit den üblichen Medis und dem üblichen Zeitraum zwischen Auslösen und Punktieren nicht reif genug waren. Aber jetzt bin ich mit 40 in der 10. Woche schwanger. Ihr habt noch viele Möglichkeiten und ich wünsche dir viel Erfolg und Glück! Drück dir die Daumen!! :-)

Top Diskussionen anzeigen