hab ich was kaputt gemacht?!?

Hallo zusammen,
ich hab da ma ne doofe Frage.. Ich bin heute PU+10 und habe seit der PU Sex-Verbot von der Klinik bekommen. Jetzt geht es mir wieder besser, die Überstimu ist weg und ich habe mich heute Mittag zuhause etwas "entspannt".. nach dem Orgasmus hatte ich so heftiges ziehen im Unterleib, was auch lange angehalten hat. Jetzt den ganzen Nachmittag immerwieder und seit einer Std ist es schlimmer und fühlt es sich so an, als ob meine Mens komm...🙈
Kann ich was kaputt gemacht haben? 😱😔

lg Lini

1

Deine Sorge verstehe ich total, aber ich kann es mir nicht vorstellen. Schließlich entstehen "wir" durch Sex. Die meisten Frauen wissen nicht so früh, dass sie schwanger sind. Sie haben Geschlechtsverkehr, trinken, joggen, Regen sich auf, essen Mist. Also, entspanne dich.

4

Danke! ja das stommt schon, ne 🙈😅
aber ich bin so angespannt un hab schiss, dass jeden Moment meine Mens kommt, auch weil ich heute ZT 28 bin und in jedem normalen Zyklus morgen meine Mens kähme. 🙈

2

Hier sind ja die Frauen unter sich:

In meiner Kinderwunschklinik wurde gesagt nach dem Transfer am gleichen Abend bitte noch Sex haben weil die "Spermien" und auch der Orgasmus Positive Auswirkungen für die Einnistung haben können. Komme ich nicht zum Orgasmus führe ich ihn mir sogar selber bei. Hat auch was mit der besseren Durchblutung dann der Gebärmutter zu tun.

Was ich also jetzt während der 1-2 Tage nach Transfer mache muss ich jetzt nicht schreiben.. Man muss halt den Tag wählen wo die Einistung ist also Blasto 5-7 (:=

6

Haha ok gut 😆👍
vllt sollt ich mich dann auch noch n paarmal entspannen 😉 Wahnsinn, dass die Aussagen so unterschiedlich sind.

Bin trotzdem etwas verunsichert, bin heute ZT 28 und in normenen Zyklen würde Morgen meine Mens kommen 🙈😱

3

Definitiv nicht! Meine Klinik gibt Sexverbot nur nach Indikation (z. B. Viele frühe ungeklärte FG oder Blutungen in Vorschwangerschaften/FG). Ein Orgasmus soll die Einnistung/ Erhalt sogar begünstigen aber da sagt jeder was anderes 🙈 aber wie bereits erwähnt wissen es alle Frauen die natürlich schwanger werden nicht und es hält auch obwohl die Sex haben

5

Damke dir, dass erleichtert mich wirklich. echt komisch, dass die Aussagen der Kliniken so unterschiedlich sind 🤷‍♀️😅

7

Hallo 😊
ich denke dass ist immer verschieden.
Meine Ärztin sagte keinen Sex min. 1 Woche, aber hätte ich auch nicht gekonnt da es alles so Überstimuliert war.. Hatten erst am negativen BT wieder GV udn danach war die Mens schon da 😣

Zu deinen Mensschmerzen, das hatte ich auch andauernd aber es kann auch was positives bedeuten PMS und SS Anzeichen sollen fast identisch sein. Ich habe meine Mens erst nach Absetzen von Progsteron bekommen.

Viel Glück dir 🍀🍀🍀

10

Danke das beruhigt mich etwas. hab auch Brustempfindlichkeit, aber die Angst ist trorzdem da, dass es nicht geklappt hat 🙈

13

Jaa das stimmt.
Aber ich habe mir vorgenommen beim nächsten Versuch nicht wieder so zu denken lieber positiv bleiben und sich gute Gedanken machen (jedenfalls versuche ich das🙈) 😊
Ist es dein erster TF?
Ich hatte meine erste ICSI letzten Zyklus und war auch so aufgeregt und immer so negativ und angst, ich glaub die Psyche spielt da auch eine wichtige Rolle.

Ich sende dir positiv vibeeees und glück 🍀🍀🌻

weiteren Kommentar laden
8

Hallo,

als ich schwanger war, war das bei mir auch so und wurde im Verlauf der Schwangerschaft schlimmer. Ich habs dann lieber gelassen :-D

LG

11

ohh die ganze SS keinen Sex? das ist auch doof, aber wenns einem schlecht geht, dann lieber nicht.
Danke, dass baut mich etwas auf 🤗🍀

9

Ich denke das Sexverbot hat ehr was mit deiner Überstimulation zu tun und da sie das zwischendurch ja nicht mehr kontrollieren können, sprechen sie das eben für die ganze Zeit aus.
Bei mir wurde das zb nie gesagt, ich hatte aber auch nie eine Überstimulation.
Ich hatte im Januar auch mal dolle Schmerzen nach dem Sex im Unterleib, viel ziehen, auch rund um die Gebärmutter. Rückblickend betrachtet ist mir dann aufgefallen, dass ich das in meiner 1. Schwangerschaft auch schon hatte und auch diesmal war ich wieder schwanger.
Es muss also definitiv nichts schlimmes bedeuten.
Ich drück dir die Daumen.

12

Dankeschön, dass beruhigt mich etwas. 🤗
hoffen wur das Beste 🍀

Top Diskussionen anzeigen