Buscopan (plus) zum Transfer??

Hallo ihr Lieben,

Ich bin am überlegen für TF

- Buscopan oder Buscopan Plus?
- als Tablette oder als Zäpfchen?
- am TF - Tag oder schon einen Tag vorher?

Was von den PME Präparaten nehmt ihr noch weiter nach PU bzw. ab TF?
Vit D? Magnesium? Omega? Q10…..?

Habt ihr sonst noch zusätzlich Tipps zum einnehmen?
Granatapfelmuttersaft nur bis PU oder auch weiterhin?

Danke und liebe Grüße 💖

1

Ich habe mir für den Transfer und auch die Tage danach Buscopan besorgt.
Auf dem Weg in die Klinik ist mir aber aufgefallen, dass ich vergessen habe eine Tablette einzunehmen. Umdrehen war keine Option, dann wäre ich zu spät gekommen.

Habe aber an manchen Tagen nach Transfer eine genommen, wenn ich das Gefühl hatte, dass im Bauch gerade zu viel los ist ;).

NEM habe ich nur Selen nach PU abgesetzt. Den Rest weiter genommen.

Alles Gute für den Transfer 🍀✊

5

Danke für deine Antwort 🤗
Hoffe bei dir ist alles positiv gewesen 💖

6

Ja ich durfte bereits vor paar Tagen positiv testen und mal schauen was der BT morgen ergibt. Also geschadet hat es nicht 🤗.

weitere Kommentare laden
2

Ich hatte bei keinem Transfer Buscopan, wozu? Der Transfer ist völlig schmerzfrei. Ausnahme natürlich Frauen mit irgendwelchen Knicken.

1,5 h vorher auf Toilette, dann 0,4 ml trinken und erst nach Transfer wieder auf Toilette. Stellt die Gebärmutter schön auf.

Bei den PME Vitaminen bin ich auch unsicher, ich habe immer bis auf Folsäure gar nichts mehr genommen. Würde mich auch mal interessieren.

3

Es geht beim Buscopan viel mehr darum, dass die GM durch den Transfer "gereizt" wird und krampfen kann, was man selbst aber nicht zwingend spürt. Dieses Krampfen könnte sich negativ auf eine Einnistung auswirken, daher nehmen viele ab TF bis TF+3 circa Buscopan. Es beruhigt die Sorgen und schädlich ist es auch nicht. (embryotox)

4

Danke für die Info.

9

Hey,
beim letzten Kryo Transfer habe ich es auch mit Buscopan versucht.
Ich habe morgens vor dem Transfer begonnen (wirkeintritt sind wohl so 2 h) und es gab mir ein gutes Gefühl.
Geklappt hatte es trotzdem nicht.

Der Unterschied zwischen Buscopan und B. Plus ist schlicht nur das bei plus zusätzliches Paracetamol dabei ist.
Wenn du also keine Schmerzen hast sehe ich das als überflüssig an.
Ich bin tablettenfreund da ich Zäpfchen hasse😅 aber angeblich soll es schneller wirken. Persönliche Entscheidung sag ich mal.

Omega, Magnesium, D und Co hab ich weitergekommen.
Bei Q10 hat meine klinik abgeraten.
Sie meinten alles so nehmen wie als ob man schwanger sei..
Lg

10

Hey vielen Dank für deine ausführliche Antwort liebe narijanna 🤗

Tut mir sehr leid, dass es bei dir noch nicht geklappt hat.
Ich werde dann auch vor 2 h vor TF was nehmen 👍
Q10 werde ich dann auch weglassen 👍

Und ja, ich mag Zäpfchen auch ganz und gar nicht 😅 😨
Lg 🌼

11

Gerne geschehen.

Och.
Ich habe gerade ein kleines Pausenzyklus Wunder im Bauch und durfte gestern beim Gyn das erste Foto bewundern. 🥰
Nach 14 Jahren und ich weiß nicht mehr wie viel Behandlungen.
Lg

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen