2 Eizellen! Warten bis Tag 5

Hey Mädels, wollte Euch nur mal den aktuellen Stand mitteilen.
Nach der Punktion konnten 6 Eizellen gewonnen, aber nur 2 befruchtet werden. Die 2 sehen aber sehr gut aus.
Da wir schon 2 negative Versuche mit Zellern (1x Transfer an Tag 2,1x Transfer an Tag 3) hinter uns haben, bin ich jetzt auf Risiko gegangen und will trotzdem Tag 5 (Blasto) versuchen.
Im nachhinein weiß ich garnicht ob das so schlau war. Ich dachte mir aber, sollte es zu keinem Transfer kommen, würde es ja so oder so auch zu keiner Schwangerschaft kommen. Also spare ich mir Zeit, Nerven und Medikamente.
Was sagt ihr zu der Entscheidung?

Sorry für den Sinnlos-Post...musste es mal loswerden, weil ich heute Nacht doch ziemlich gegrübelt habe nach dieser Entscheidung.

Habt einen schönen Tag

1

Kann ich verstehen, hätte ich mich auch für entschieden, aber bei mir war nur eine die sich befruchten ließ.
Drück dir die Daumen

2

Hallo Jee84.
Ich finde die Entscheidung sehr mutig und hätte auch so entschieden und zwar mit derselben Begründung :-)

Daumen sind gedrückt #klee

3

Bei alles ab 2 würde ich das auch so machen.

Habe mich nur einmal gegen die Blastokultur entschieden. Da waren letztes Jahr in 6 punktierten Follikeln nur 2 Eizellen und nur 1 Eizelle ließ sich befruchten.

Alles Gute 🍀

4

Wow, Regenbogen2020... Hab mir gerade Dein Profil angesehen und ziehe einfach nur den Hut. Was Du schon alles durchgemacht hast, das wünscht man wirklich niemandem.
Ich finde es unfassbar toll, dass Du nicht aufgibt und die Kraft hast weiterzumachen.
Du hast meinen größten Respekt 🙏🍀

5

Guten Morgen, ich persönlich setze lieber auf Zeller. Bin insgesamt 4x mit Zellern schwanger geworden aber nie mit Blastos.

6

So unterschiedlich kann es sein.
Ich hab mit Zellern 2 negative Versuche hinter mir. Da ist doch klar, dass man es anders versuchen möchte

7

Bei meiner letzten ICSI im Mai sind 3 Eizellen punktiert worden. Wir haben damals mit der Laborantin ausgemacht, dass an Tag 3 entschieden wird ob bis Tag 5 weiterkultiviert wird. Leider hatten wir nur 2 reife Eizellen und diese ließen sich nicht befruchten. Diesen Weg würde ich das nächste Mal wieder gehen.
Ich wünsche dir viel Glück.

8

Hallöchen! Mir persönlich wäre es bei 2 zu riskant gewesen bis Tag 5 zu warten. Es kann ja vorher niemand sagen ob die Zellen auch in der Gebärmutter stehen geblieben sind. Das ist nun mal der Ort wo sie hingehören. Wahrscheinlich hätte ich in dem Fall beide zurück genommen. Sonst hatte ich 3x Single TF. 1x Morula, 1x Kryo Blasto und positiv bei PU+2. Wünsche dir natürlich trotzdem 2 Blastos und drücke die Daumen!

Top Diskussionen anzeigen