Vermutlich doch erneute Eileiterschwangerschaft

So hcg nochmal auf 750 gestiegen....
Die kiwu meinte der Verdacht erhärtet sich.
Morgen muss ich ins Kh zur Abklärung.
Ich verstehe das alles nicht mehr...
Dieses auf und ab...
Seit gestern habe ich Schmierblutungen.
Ich hoffe so sehr das es nur ein Abgang ist.
Keine Ahnung wie ich eine erneute Elss verarbeiten soll....

Sorry fürs ausheulen.
Bin fix und alle.

LG ilvy

1

Liebe Ilvy,

das tut mir total leid. Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen und drück dich doll.

2

Das tut mir sehr, sehr leid für dich! Fühl dich gedrückt!

Alles Liebe #klee!

3

Oh nein, liebe ilvy 😞

Ich wünsche dir sehr, dass es zumindest nicht das ist ❤️ fühl dich ganz fest gedrückt#liebdrueck

LG Luthien mit ⭐⭐

4

Oh nein liebe ilvy 😪 mir fehlen die Worte
Ich drück Dich ganz fest und wünsche Dir dass es so gut wie nur möglich ausgeht

5

Liebe ilvy,
Da schaue ich seid längerem mal ins forum... und dann das 😞😥
Es tut mir sooo leid. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich der verdammt nicht bestätigt.

Fühl dich gedrückt

6

Ach nein!
Es tut mir so Leid...😢
Ich wünsch dir viel Kraft und hoffe dass es trotzdem keine Elss ist.

7

Oh man ilvy....das tut mir so leid.
Ich kann mir vorstellen, dass jetzt, egal welche Worte ich wähle, nichts trösten kann...
Fühl dich bitte ganz feste gedrückt. 😘
*einen heißen Tee rüber schieb*

8

Das tut mir sehr leid!! Es ist einfach so grausam und unfair :-(:-(:-(
Ich hoffe fest, dass es keine ELSS ist! Und wenn doch, dass der Wert sinkt und du um MTX oder gar eine OP herumkommst.

9

Tut mir sehr leid 🥺😘
Bei mir wurde der Verdacht ELSS geäußert und kurz danach begannen die Schmiedblutungen und ca 2-3 Tage war dann der natürliche Abgang.
Mein HCG war zu diesem Zeitpunkt sehr niedrig, von daher hatte ich, trotz der Trauer, Glück und kam um eine OP herum
Alles Liebe 🍀

Top Diskussionen anzeigen