Silopo - Einfach nur deprimierend

Hallo zusammen,

Ich hatte am Samstag Transfer von zwei Tag 5 Morulas und hänge nun in der doofen Warteschleife. Freitag ist der erste Bluttest und Montag der zweite. Irgendwie bin ich dieses Mal überhaupt nicht optimistisch und hab gefühlt mit dem Zyklus schon abgeschlossen :-(. Ich fühle mich so kraft- und energielos und weiß gleichzeitig, dass ich positiv bleiben muss und noch nichts verloren ist. Fühle mich gerade einfach nur leer und habe Angst vor dem negativen Test. Der Arzt meinte schon, dass die Wahrscheinlichkeit nur bei 15 Prozent liegt. Gleichzeitig finden in meinem Bekanntenkreis gerade nur ungeplante Wunderschwangerschaften statt. Einfach nur deprimierend.

Drücke uns allen die Daumen, dass wir auch ein Wunder erleben 🍀

1

Oh man Liebes, das ist echt alles nicht einfach. Mir gehts genauso zur Zeit. Gestern ging es mir gar nicht gut, heute scheint so schön die Sonne und die Laune wird gleich besser. Das mit den Schwangerschafen kenn ich und die ganze Fragerei wann es bei uns so weit ist, nervt nur noch.

2

Hallo liebe julchen
Verstehe ich sehr gut. Bin heute auch trotz Sonne irgendwie negativ drauf. Hatte am Freitag TF von 2 8zellern an PU4 ( müssten ja eigentlich da schon weiter sein😞).
Wollten eigentlich auf blastos, aber wurde dann doch nichts draus. Hatte an TF Tag und den Tag danach ganz gute Hoffnung aber irgendwie schwindet die gerade immer mehr. Diese warten macht einen wirklich fertig.
Ich drück dir auch ganz fest die Daumen dass alles gut wird🍀🌸
Liebe Grüße Nadine

Top Diskussionen anzeigen