Wie lange Medformin nehmen, wenn sst positiv ist?

Hallo, wie lange habt ihr Medformin genommen wenn ihr positiv getestet habt? Lg

1

So wie ich das gelernt hab, muss man das die Schwangerschaft durchnehmen und bei Geburt direkt absetzen. Aber definitiv mit dem Arzt besprechen!

2

Mein Kiwu-doc hat gesagt, wenn der Test positiv ist, soll ich es ausschleichen. Nehme z.zt. 1000mg. Würde dann 1 Woche auf 500mg runter gehen und dann absetzten. So hat er es gesagt.

3

Ich soll es laut meiner Endokrinologin bis zur zwölften Woche nehmen.

4

Ich nahm es bis zur 15. SSW, lt Klinik hätte ich es bis zum Ende der Schwangerschaft nehmen sollen. Das wollte ich nicht.
Schau mal auf Embryotox.de die haben die Empfehlungen nochmals unterteilt, warum du es einehmen musst. Ob PCO oder Insulinresistenz ect

5

Vielen Dank 👍🏻 Ich spreche dann mal mit meiner Ärztin. Ich bin sowieso noch zu früh dran erst PU13🥴 mit mini Zwischenblutung heute 🤯 Wollte nur schonmal wissen wie das wäre. Meine Endeokrinologe meinte ab Schwangerschaft absetzen. Ich warte nun erstmal ab und hoffe auf einen positiven Wert beim BT 🙏🏻

6

Hi, mein Kiwu Doc (ein großer Fan von Metformin) meinte ich kann es weiternehmen wenn ich möchte oder auch sofort absetzen (habe mich für letzteres entschieden). Zu mir sagte er dass ein Ausschleichen nicht nötig sei.
Alles Gute 🍀

7

Habe übrigens kein Diabetes, nur PCO.

8

Ich auch nicht aber eine leichte Insulinresistenz 😏

Top Diskussionen anzeigen