Antibiotika während Stimulation

Hallo,

Ich stimuliere gerade für unsere letzte IVF und bin zu allem Überfluss krank geworden. Nun hab ich Antibiotika bekommen weils nicht besser wurde und hoffe dass ich zur Punktion wieder fit bin 😧
Ich setze alle verbliebene Hoffnung in diesen Versuch.. Schadet das Antibiotikum den EZ oder kann es sonst iwie negativen Einfluss haben?

Bin schon ziemlich verzweifelt..

LG moomin

1

Liebe moomin

Bitre rufe unbedingt in deiner KIWU Klinik kurz an und frag nach..(komme vom Fach).
Lg

7

Hallo, danke für die Antwort. Ich habe meinem Arzt gesagt dass ich stimuliere und er hatte keine Einwände.. Aber er ist halt praktischer Arzt. Mich beunruhigt das "dringend" in deinen Worten allerdings..

LG

2

Hi liebes,

frag am besten deine Kiwu. Aber ich habe zum Beispiel in meiner tschechischen Kiwu jetzt standardmäßig DoxyHexal zur Punktion bekommen. Also das kann schon mal nicht schaden.

Liebe Grüße
Amphiura

6

Danke für die Antwort. Das beruhigt mich etwas ❤️

3

Ich hatte mal ne Blasenentzündung kurz vor PU und musste Antibiotika nehmen. Der Arzt meinte es ist ok vor PU. Das kann aber auch von der Antibiotikaart abhängen.

4

Huhu

Ich hatte während einem Stimulationszyklus auch mal Antibiotika wegen einer Zahnbehandlung. Das war bei mir jedenfalls nicht schlimm. Ich denke jedoch es kommt darauf an welches es ist .

Liebe Grüße

5

Frag am besten deinen Apotheker. Antibiotika haben ja meist einen Sinn und man will ja gesund in die Schwangerschaft starten.

8

Danke allen fürs antworten ❤️

9

Das hängt Meines Wissens sehr vom Antibiotikum ab, was hast du denn bekommen? Oder hast du schon Entwarnung von der Kiwu? Lg

10

Es ist der Wirkstoff Azithromycin. Hab noch nicht gefragt in der Kiwu..

Top Diskussionen anzeigen