Gestern Transfer aber nur Morulas an Tag 5

Mädels, bin so enttäuscht. Hatte diesen Monat meine 1. Icsi, bei der Puntion konnten 7 Eizellen gewonnen werden, 5 waren reif und 3 konnten befruchten werden. Hatte so gehofft gestern einen Blasto zu bekommen, auch wenn nichts zum einfrieren übrig geblieben wäre. Aber nein, hatte nur 2 Morulas an Tag 5 bekommen. Hab ich überhaupt eine Chance schwanger zu werden, hab ehrlich gesagt damit gar nicht gerechnet, weil die Klinik davor nicht angerufen hat, hab ich gedacht, es läuft alles gut. Bin so traurig. Mein Amh liegt übrigens bei 1,25 und bin 33 Jahre alt.

1

Liebe Amelie

Ich kann deine Enttäuschung sehr gut verstehen. Ich hatte bei der ersten ICSI auch nur eine Frühblastozyste und eine Morula an Tag 5 und war mega enttäuscht und es hatte leider nicht geklappt. Beim zweiten Versuch hatte ich 2 Achtzeller an Tag 3 bekommen, hat aber leider auch nicht geklappt, aber fand ich schon mal besser. Aber ich hab dann auch in Foren geschaut und immer wieder Erfolgsgeschichten mit Morulas gefunden. Du kannst Glück haben, auch wenn die durchschnittliche Wahrscheinlichkeit nicht so gut ist. Und mit 33 hast du wohl eher Glück als ältere Frauen. Bei einer Morula hast du eine Implantationswahrscheinlichkeit von 8.3 Prozent, bei zwei Morulas dann vermutlich um die 16 Prozent. Quelle: https://www.rbmojournal.com/article/S1472-6483(16)30388-1/fulltext#:~:text=Implantation%20rates%3A,Fresh%20Advanced%20Stage%20Blastocyst%3A%2053.2%25
Ich drücke dir ganz doll die Daumen 🍀

2

Danke für deine Nachricht. Spricht es eher für eine schlechte Qualität der Eizellen, wenn sich keine Blasto entwickelt? Kenn mich noch nicht so gut aus. Ja man geht da in so hoffnungsvoll rein und dann so eine Enttäuschung. Wie geht es bei dir weiter? Hast du schon Kinder?

3

Hi liebes,
Noch ist noch nicht alles verloren es kann gut sein das es sich eine oder beide deiner morulas es bei dir gemütlich machen.😊

Zeitverzögerte Embryonen müssen nicht unbedingt an der eizellqualizät liegen sonder können auch mit den stimmu Medikamenten zusammen hängen. ich hatte mit gonal f fast immer zeitverzögerte Embryonen die auch noch schlechte Qualität hatten (siehe VK).
Jetzt beim 3. Versuch mit menopur siehe da von 7 befruchteten 4 schlüpfende blastos in Topqualität.

Erst mal drücke ich dir aber ganz fest die Daumen das du gar keinen neuen Versuch nötig haben wirst 😊🍀

weitere Kommentare laden
4

Hi,

ich bin aktuell schwanger in der 36. Woche mit einer Morula an Tag 5. Es war unsere 2. IVF. Ich war auch ganz traurig, als es an Tag 5 hieß, dass nur noch 2 Morula übrig waren. Nach Transfer hatte ich gedanklich schon die 3. IVF geplant und habe auch erst am Tag vom Bluttest selbst getestet.
Nach der 1. IVF mit zwei Top Blastos war nur eine biochemische Schwangerschaft bei raus gekommen. Letzte Woche gab es genauso eine Frage schon mal. Da haben sich auch ein paar Mädels mit Erfolgsgeschichte gemeldet.

Drück dir die Daumen 🍀

Liebe Grüße,
traumkind mit 💖 35+3

5

Vielen Dank für die Antwort. Das macht mir ein wenig Mut. Hab natürlich zunächst von den Chancen von weniger als 10 % gelesen und dann war die Hoffnung gleich weg.

14

Ja, so hatten wir uns das auch ausgerechnet aber wurden dann überrascht. Man weiß ja nicht, wie es in der normalen Natur abläuft, ob da immer alles nach Leerbuch läuft. Die Kleine hatte auch bis zur 8. Woche noch 2-3 Tage zurückgehangen und war ab der 13. Woche immer voraus.
Ein Bild der Morulas habe ich auch noch in meiner VK.

weiteren Kommentar laden
10

Liebe Amelie, mir geht es gerade auch so. Habe am Samstag zwei Tag 5 Morulas zurück bekommen. Wirklich viel Chancen rechne ich mir leider nicht aus :-(. Ich drücke uns ganz fest die Daumen 🍀

11

War das deine erste Icsi? Wie viele EZ hattest du?

lg

12

Hallo Amelie, bei mir war es ein Kryotransfer. Wir haben 6 Eizellen im Vorkernstadium auftauen lassen und davon haben sich die zwei Morulas entwickelt. Qualität haben sie mir leider nicht gesagt. Ich hatte im November schon einen Transfer mit zwei Morulas an Tag 5 und war da biochemisch schwanger. Im Januar hatte ich einen Blasto Frischtransfer. Es war insgesamt meine 4. ICSI aber die erste für's Geschwisterkind. Ich hoffe sehr, dass es sich unsere Morulas bei uns gemütlich machen 🍀

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen