BS/GS in München - Empfehlung

Hallo ihr lieben, könntet ihr mir ne Klinik in München zu BS/GS empfehlen? Was habt/würdet ihr alles mitprüfen lassen? Wisst ihr auch was es ungefähr kostet? Danke. Mein Kinderwuscharzt meinte das ist alles nicht nötig, da es laut ihm an der EZ-Qualität scheitert...aber vllt. leidet EZ-Q duch die Endo - obwhol ich da keine Symptome habe...aber es gibt wohl auch asymptomaztische Endos...

1

Ich habe leider keine Ahnung, was die Abkürzungen heißen.

Habe aber insgesamt top Erfahrungen mit der Klinik Großhadern gemacht. Die haben da auch eine KiWu Ambulanz. Fand ich super, weil die Ärzte auch aus der Klinik die Erfahrungen haben, die OPs in einer top Umgebung stattfinden, und trotz der Größe alles sehr freundlich und auch zügig lief.

Nicht empfehlen würde ich die KiWu Praxis in Pasing.

5

Danke. Entschuldigung wegen Abkürzungen: BS Bauchspiegelung, GS GM Spiegelung. Zur KiWu in Passing - kann ich voll und ganz zustimmen. Habe nach 1ICSI gewechselt.

13

Ich bin (teilweise) in Pasing. Die Ärzte (Krüsmann, Gassner, Würfel, Al-Kaisi) sind top (meine Erfahrung) aber die Organisation (Empfang, Sekretariat, etc.) ist ein heilloses Durcheinander. Man erreicht keinen, man bekommt immer nur kurze pampige Antworten, die eine Hand weiß nicht, was die andere macht....
Katastrophe...
Leider...

weiteren Kommentar laden
2

Huhu,

Ich war 2017 in der Frauenklinik München West im Schmiedwegerl.

Bei mir wurde aber nur eine normale GS/BS ohne Biopsie oder Ähnliches gemacht. Soweit ich mich erinnere ging das damals alles über die Kiwu-Klinik.

Vg eli

6

Danke. Weiss du noch was es gekostet hat?

10

Bis auf die 10 euro eigenanteil/ Tag habe ich nichts bezahlt.

3

Hi,

ich war zuerst in der KiWu-Ambulanz in Großhadern. Die haben mir etwas zu wenig proaktiv untersucht; irgendwie musste ich da viel anstoßen. Außerdem weiß ich nicht, ob es gerade eine gute Idee ist, in ein "normals" Krankenhaus zu gehen. Ich war das letzte Mal im Juni 2020 da und da meinte die Ärztin, dass ein OP eigentlich immer für Kinderwunsch-Themen reserviert ist; momentan aber wegen Corona alles für Corona vorreserviert ist.

Ich war zur BS/GS auf Empfehlung meiner FA bei Dr. Roth in Neuhausen (Gynäkologische Tagesklinik) und da auch sehr zufrieden. Für Endo gibt es auch noch in Pasing glaub ich ein Spezialklinik.

Bei mir wurde übrigens Endo gefunden - asymptomatisch - ich habe keine Symptome und habe es auch nur testen lassen, weil ich mehreren Ebenen Gewissheit haben wollte (Endo, Eileiter durchlässig, GM unauffällig etc.).

4

P.S. Soweit ich weiß, gibt es ja verschiedene Ansätze, warum Endo das Schwangerwerden erschweren kann, und ein Ansatz ist, dass durch Endo die Eizellqualität leidet (bzw. die Eizellen sich schwerer befruchten lassen), d.h. es gäbe durchaus einen Zusammenhang zwischen Endo und Eizellqualität.

Aber: ich bin keine Ärztin, also muss meine Aussage nicht stimmen :)

7

Danke. Weiss du noch was es gekostet hat?
Ich habe das mit EZ-Q auch gelesen...und dann wie du sagst: idealerweise einfach Sachen ausschließen. Wurde bei dir auch gleich Endo entfernt?

weitere Kommentare laden
9

Ich kann auch die Geisenhofer Klinik am Englischen Garten empfehlen. Da haben einige Topärzte Belegbetten wie etwa Dr. Füger, der am Flughafen berät und in der Klinik dann operiert. Ich war auch wegen eines Notfalls schon in einem normalen Krankenhaus und konnte leider keine tollen Erfahrungen dort sammeln. Alles Gute

12

Hey, ich hab beides in einer OP bei medNord machen lassen. Mein Gyn hat mir damals die Klinik und Herrn Dr. med. Pfützenreuter empfohlen. Sein Kollege Dr. med. Kurz hat mich letztendlich operiert.

Beide sind top ausgebildet in der minimalinvasiven Chirurgie und ich hab mich - bis auf die pampigen Empfangsdamen - super wohl und super betreut gefühlt.

Gefunden wurde nichts, aber ich wollte auch auf Nummer Sicher gehen. Von daher verstehe ich dich sehr gut. :-)

Ich hab später erst eine Biopsie der GMSH machen lassen. Wenn es bei dir möglich ist, würde ich das an deiner Stelle gleich mitmachen lassen (Killer-/Plasmazellen & Mikrobiom). Ansonsten einfach die Kombi BS+GS+Durchgängigkeitsprüfung der Eileiter.

14

Noch eine Stimme für Klinik medNord. Habe auch die BS und GS mit Eileiterdurchlässigkeitsprüfung gemacht. Überweisung habe ich damals von meiner Frauenärztin bekommen. Die Untersuchung wurde komplett von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Im KiWUZ hätte ich ca 550€ für GS mit Eileiterdurchlässigkeitsprüfung bezahlt, da Igelleistung.

16

stimmt, das wollte ich noch anführen: meine Gesetzliche hat auch 100% gezahlt ;-) braucht nur die Überweisung

15

Ich war hier, https://www.gyn-op.de/ und habe noch Plasma und Killerzellen zur BS und GS mit EL Durchlässigkeitsprüfung machen lassen.

Die Abrechnung lief komplett über die Kasse und ich habe mich dort absolut gut aufgehoben und ernst genommen gefühlt.

19

Ich wurde erst im Oktober von Frau Völker in der Lubus Klinik operiert. Sie arbeitet mit Pasing zusammen und ist auf Reproduktionsmedizin spezialisiert wie Endo usw. sie ist absolut spitze und wurde mir ausdrücklich von Prof Würfel empfohlen. Schau dir mal die Bewertungen bei Jameda an. Sie hat sooo viele Bilder von Babys bei sich im Besprechungszimmer stehen, alle von Frauen denen Sie geholfen hat.

Alles Liebe!

Top Diskussionen anzeigen