Gvnp

Guten Morgen, ich habe jetzt 4 erfolglose Zyklen hinter mir. Was ist eigentlich der nächste Schritt wenn gnvp nicht klappt? Bevor ich mit Gvnp anfangen habe ich schon eine Bauchspiegelung und Gebärmutterspiegelung gehabt und da sah alles super aus. Habe Pco, aber mit Stimulation klappt es eigentlich ganz gut das sich die schleimhaut aufbaut und das ich einen schönen Follikel habe.

1

Hallo habeich.

Ich habe die gleiche Diagnostik wie du bzw. ähnlich:
PCOS mittelstark (keine Follikelreifung, kein Eisprung, aber Zyklus, Testosteron ok), BS/GS/Chromo perfekte Ergebnisse

Ich habe 6 erfolglose Clomifenzyklen hinter mir und habe heute mit dem ersten Letrozolzyklus angefangen.

Eine Kiwuklinik wird so früh, nach nur 4 Zyklen Stimuli, wahrscheinlich noch nicht weitergehen, weil der Körper lernen soll, was er zu tun hat.
Hast du denn den ES schon per Ovitrelle ausgelöst und ab ES+1 Utrogest genommen?

Nächster Schritt wäre vielleicht eine Immunologie, um deine natürlichen Killerzellen (NK) im Blut als auch andere wichtige Werte (Vitamin B12 und D3) zu bestimmen. Auch ein komplettes Hormonlabor (perfekt am 3. ZT vor Stimuli-Einnahme) würde ich machen lassen, nicht nur das Zyklusmonitoring.

Ich kämpfe grad für EMMA- (gute Bakterien in der Gmsh) und ALICE-Test (schlechte Bakterien in der Gmsh) als auch die KIR-Gen-Bestimmung.

3

Also bei meinen Mann ist alles super. Die hormone stimmen auch unter der Stimulation.

5

Das waren ja auch Schritte für dich, nicht für deinen Mann :-)

2

Guten Morgen!

Na da hast du ja schon einiges hinter dir. Ein SG wurde wahrscheinlich auch schon gemacht?! Und der ES ist bei GVnP wahrscheinlich auch bestätigt?

Ich hab nach 3 gescheiterten Clomifenzyklen einen Postkoitaltest machen lassen. Der war positiv. Mein ZS killt die Spermien meines Mannes. Da hilft nur künstliche Befruchtung. der Test bringt allerdings nur Aussagekraft, wenn das SG gut ist, sonst könnten die Spermien ja auch im ZS sterben, weil sie keine gute Qualität haben oder zu wenige waren.

Drück dir die Daumen, dass es bei euch bald klappt!

LG blondie

4

Also bei meinen Mann ist alles super. Werde beim nächsten Termin mal nachfragen ob man sowas wie killer Zellen untersuchen kann. Eisprung klappt eigentlich immer. Ohne Stimulation habe ich auch Eisprung aber spät und unregelmäßig.

6

Wenn du die Killerzellen testen lässt, lass am besten gleich das Mikrobiom mittesten. Für beides brauchst du eine Biopsie und so hast du gleich alles in einer abgefrühstückt. :-)

Top Diskussionen anzeigen