Blutgerinnungsstörung

Hallo,

Wurdet ihr bei den Test der Blutgerinnung auch auf das Aps Syndrom getestet?
Also Autoimmunerkrankungen?

1

Hallo Melliwi,
bei mir wurde damals auch der Wert für APS abgenommen, bei der Gerinnungsambulanz. Genau dieser Wert war dann auch erhöht.
Nach 2 FG haben wir die Gerinnung testen lassen.
Danach musste ich dann beim nächsten ICSI Versuch ASS100 und Clexane 40mg nehmen und es hat sofort gekappt.
Also meine Antwort lautet ja die testen auch auf APS
LG Mona

2

Danke dir!

3

Hallo,

APS wird meiner Meinung nach immer mitgetestet beim Ausschluss von Gerinnungsstörungen.
War bei mir auch so.
Ich war zum Glück APS negativ, dafür aber Faktor V und Prothrombin positiv. Leider hat es bei mir trotz Heparin noch nicht geklappt...

Gruß 🎈

Top Diskussionen anzeigen