Stimulation und Inositol?

Hallo ihr Lieben
Viele nehmen bei Kinderwunsch Inositol ein.
Macht ihr das parallel zur Stimulation (z.B. Gonal F) und Auslösespritze?
Ich hab das vorhin bei meinff er m Kiwu Zentrum platziert und warte noch auf eine Rückmeldung.
Wie macht ihr das? Ist das egal oder sogar kontraproduktiv zu den künstlichen Hormonen?
Danke und liebe Grüsse 👋🏻

1

Ich nehme es immer nebenher. Hat noch keiner etwas dagegen gesagt.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

3

💜-lichen Dank

5

Welches Inositol nehmt ihr da?

2

Nehme es auch nebebenher👍hatte bei der 1. IVF in der kiwu-klinik extra nochmal nachgefragt 😊

Alles Gute und viel Erfolg 🍀

LG Jessy mit ⭐⭐⭐im ❤️

4

Bei mir läuft die Stimulation mit Clomifen, Ovitrelle und Utrogest.
Ich nehm täglich myo-Inositol 1000mg. Aber reines, nicht als Clavella. Da es ein Nahrungsergänzungsmittel ist, besteht da keine Gefahr.
Da habe ich schon Femibion, wo genug Vitamine und Folsäure drin ist :-) Was nämlich eher problematisch wird, ist zuviel Vitamin C ;-)

Top Diskussionen anzeigen