Endometrio-test von igenomix

Liebe Frauen,
Wer von Euch hat diese Untersuchungen gemacht? Der era-test ist mit drin und ich frage mich, ob alles an einem Tag abgenommen wird? Wie war euer behandlungsplan?Wann wird der era genau gemacht? Danke und liebe Grüße

1

Es wird ein „normaler“ künstlicher Zyklus gemacht und zwischen dem 1. und 3. ZT mit Östrogeneinnahme gestartet. Sobald die GMSH hoch genug ist, wird mit der 120 stündigen Progesteroneinnahme begonnen. Anschließend wird die Biopsie (ist etwas unangenehm, tut aber nicht wirklich weh) gemacht und die entnommene SH eingeschickt. Man brauch nur diese eine Probe für den Test. Bei mir lag das Ergebnis zwei Wochen später vor.

Alles Gute 🍀

LG,
Laura

2

Danke für deine Antwort. Und alles mit einem Arztbesuch sozusagen?

3

Ja, zumindest die Entnahme.
Bei mir gab es an ZT3 und um ZT 12/13 nochmal einen US um das Wachstum der SH zu kontrollieren und dementsprechend den Biopsietermin zu terminieren.

weiteren Kommentar laden
4

Ich habe den endometrio gerade durch. Du machst einen künstlichen Zyklus, ich musste da nur einmal zum us und dann zur biopsie (wie Transfer, zwickt aber mehr). Da wird alles auf einmal genommen, nach 14 Tagen war das Ergebnis da.

Top Diskussionen anzeigen