Erfahrung mit estradiol - 1. Kryoversuch

Hallo Mädels,

ich bin sooo nervös. Nehme seit Samstag estradiol und befinde mich im künstlichen Zyklus für unsere 1. kryo.
Werden wahrscheinlich 4 von 8 vorkerne auftauen da wir eine blasto zurück möchten :)

Heute in einer Woche ist der us um zu schauen ob die Schleimhaut gut aufgebaut ist. Merken tu ich vom estradiol nicht wirklich viel, hoffe nur das mein Körper gut darauf anspricht. Wie sind da eure Erfahrungen?

Wenn der US gut ausschaut, geht es lt Arzt ans auftauen :) ich hoffe sehr das es mind. ein Vorkern zur Blasto schafft 💪🏻

Vielleicht kann mir ja der ein oder andere Mut machen und hatte gute Erfahrungen mit kryo 😍

Lg
Ellaheart

1

Hallo!
Erstmal wünsche ich euch viel Glück!
Ich habe Freitag Transfer, bin aber in einem natürlichen Kryo Zyklus.
Was ich dich fragen wollte, wir tauen auch 4 im Vorkernstadium auf. Habt ihr das von euch aus gesagt das ihr ne Blasto wollt, oder hat das die Klinik vorgeschlagen. Bei uns wurde direkt gesagt Dienstag auftauen, Freitag transfer. Obwohl die Klinik auch Blastos einsetzt.

Lg jacky 😊

2

Hallo Jacky, da drück ich dir auch sehr die Daumen ✊🏻
Sowohl als auch. Sie hatten es uns schon vorgeschlagen und wir haben es aber auch schon vorgehabt.
Dann wäre es bei dir dann auch ne blasto? Lg

3

Also sofern sich alles weiterentwickelt, werden mir zwei nach 3 Tagen eingesetzt. Ist dann ein 4 Zeller? Bin mir nicht so sicher 😁

weitere Kommentare laden
6

Hey ich hatte nur künstliche kryos und habe immer estradiol bekommen & hatte nie Probleme hatte immer am 20.ZT den Transfer von blastos .
(5 Transfere) 1x negativ 3x FG & 1x positiv

Musste es dann bis 12+0 weiternehmen.

Bella mit Matteo auf dem Bauch 6 Monate alt 💙

7

Huhu, ich hatte zwei negative Frischversuche und zwei Kryos mit Estradiol. Und meine beiden Kryos liegen friedlich im Bett und schlafen. :) es waren in beiden Kryo-Versuchen 4-Zeller. ❤️❤️❤️

Top Diskussionen anzeigen