Freitag 1. IVF - vorhin Anruf vielleicht doch nicht

Hallo,

mein Mann und ich waren heute gemeinsam in unserer Kiwu, weil ich schon das Gefühl hatte, dass heute über eine mögliche IVF gesprochen wird. Normalerweise bin ich aufgrund der aktuellen Umstände immer brav alleine hin.

Naja natürlich hat man im US viel zu viele Follikel gesehen für GvnP. Wir hatten schon die letzten Male über eine IVF gesprochen. Also fragte meine Ärztin was wir nun machen wollten, da es schade wäre die schönen Follikel zu verwerfen und wer weiß, ob ich nächsten Zyklus wieder schön reagiere oder gar nicht. Also haben wir uns kurzerhand dafür entschieden am Freitag eine IVF zu machen.
Wir haben alle Formulare ausgefüllt. Mein Mann hatte nochmal ein SG abgegeben und wir haben nochmal Blut abgenommen.

Wir sind nach Hause und ich wurde tierisch aufgeregt und habe mir viel zu viele Gedanken gemacht.

Vorhin kam dann der Anruf, dass ich morgen nochmal zur Blutabgabe muss, da heute die Blutwerte noch nicht eindeutig waren.
Ich bin immer sehr aufgeregt beim telefonieren, weil ich telefonieren nicht mag und vergesse immer die Hälfte.

Könnt ihr mir sagen, warum nochmal Blut abgenommen werden muss? Kann es sein, dass die IVF doch nicht stattfindet?

Das ist heute eine Achterbahnfahrt der Gefühle und wir hängen bis morgen Mittag in der Luft.

1

Hallo, also ich weiß ja nicht aus welchem Land/Bundesland du kommst, aber dass das bei euch so schnell geht🤔...

Normal bekommt man das doch von der Krankenkasse erstattet, also einen Teil und muss total viel ausfüllen und erstmal wegschicken und genehmigen lassen.

Trotzdem viel Erfolg!

PS: Blut ist dann wahrscheinlich Progesteron etc., dass die Werte auch alle ok sind, werdem die öfter überprüft.

3

Wir zahlen es selber, weil es so schnell geht und keine Zeit mehr ist zum beantragen. Die Medikamente haben wir "gespart", weil wir immer nur den Zuzahlungsbetrag von 5 Eur bezahlt hatten, weil wir eigentlich GvnP machen wollten.

Aber kann es sein, dass die IVF verschoben wird? Ich hatte heute echt große Follikel. Die IVF ist ja schon für Freitag angesetzt und am Wochenende arbeitet die Kiwu nicht. Am Montag ist es sicherlich zu spät.

2

Hi liebes,

Das Hatte ich beim ersten Mal auch so. Die da waren alle Follikel schon ganz toll gewachsen aber der östrogenwert noch nicht da wo meine Ärztin ihn haben wollte ... ich glaube das ist damit man möglichst viele Reife von guter Qualität bekommt. Ich bin dann 2 Tage später hin und habe dann auch ausgelöst.

Die ivf sollte aber trotzdem stattfinden können

Liebe Grüße
Amphiura

4

Danke für deine Antwort.

Musstest du dann nochmal Medikamente nehmen? Ich sollte eigentlich heute schon mit Gonal stimulieren und zusätzlich Cetrotide nehmen und morgen Abend auslösen.
Ich bin wirklich nervös und unsicher. Am liebsten hätte ich jetzt schon die Ergebnisse um zu wissen, ob am Freitag nun alles stattfindet.

5

😅 ja das kenne ich. es ist furchtbar das man nicht genau wie wo und wann das nun alles passiert.

Ich habe dann weiter die normalen Medis genommen. In meinem Fall auch Gonal und certotide bis zum Auslösedatum.

🍀ich drücke dir die Daumen das morgen dann alles so losgehen kann wie du dir das wünscht. Aber sieh es positiv dein Arzt schaut lieber noch mal nach als das er schlechte Qualität riskiert. Das machen leider nicht alle so 😊

Top Diskussionen anzeigen