Hat jemand von Euch ausschließlich mit Menogon HP stimuliert?

Hey Mädels,

mein neues Protokoll ist da. „Nur“ Menogon HP 3 Ampullen morgens und 3 Ampullen abends. Hatte jemand von Euch schon mal so ein Protokoll? Ich unterdrücke mit Synarela. Ausgelöst soll mit Ovitrelle werden.
Was meint ihr dazu?
Ich bin schon 39 und mein AMH schwankt bei 0,6 - 0,8. Hatte immer nur so 3 - 4 Follikel mit Pergoveris, einmal nur einen und Abbruch.

Würde mich freuen, wenn jemand berichtet 😊

Liebe Sonnengrüße ☀️

1

Ich hatte auch mal Menopur ausschließlich und Synarela.

2

Oh, gut zu wissen. Da du ja noch hier bist, war es wohl nicht so das richtige für dich?

3

Ich bin heute 35+4 ;-)

weiteren Kommentar laden
4

Hey, ich habe eigentlich immer nur mit Menogon stimuliert. Zwischendurch mal Ovaleap / Pergoveris. Alles immer nur allein.
Schwanger geworden bin ich damit auch 😊

Viel Glück!
Lena

9

Oh toll 😊 das freut mich 😊

5

Ich hatte das für meine IUIs... Allerdings erfolglos 😕

Mit täglich:
1 Ampulle = Abbruch
2 Ampullen = 2 Follis
3 Ampullen = 4 Follis (da war der Arzt drauf und dran abzubrechen - 4 sind ja heftig für IUI...)

War aber alles nix. IUI und stark schwankendes und nie wirklich gutes SG verträgt sich nicht so...

Jetzt mal die ICSI abwarten. Weiß noch nicht, was mir da verschrieben wird 😊

10

Hm ja, dann bin ich mal gespannt, was bei dir als nächstes kommt. Viel Glück 🍀
Wenn ich vier hätte, würde ich im Viereck hüpfen ❤️

6

Ich hatte nur Menogon und halte gerade meine schlafende Tochter im Arm. 😉 Du kannst Dich aber mit niemandem vergleichen. Die Eizellen wären bei mir vielleicht auch mit einem anderen Medikament herangereift. 😉

11

Ja, das weiß ich auch, dass alles immer unterschiedlich wirkt. Ich war nur so verwirrt, da ich das noch nie gehört hatte, dass mit nur Menogon stimuliert wird. So selten scheint es ja gar nicht zu sein...
Liebe Grüße ☀️

7

Hallo :)

Ich kann dir leider keine Erfahrungen geben.

Aber ich stimuliere auch zum ersten Mal mit nur Menogon und unterdrücke mit Synarela. Hatte sonst immer mit Puregon stimuliert. Habe immer 5-6 Eizellen.

Habe etwas Angst, das die Ausbeute mies wird. Bin 38 und mein AMH liegt bei 0,4-0,5.
Dann drücke ich uns beiden mal die Daumen 😊 Hier sind ja ein paar, die damit Glück hatten ;)

Alles Liebe

12

Huhu, ja, dann halte ich uns beiden auch ganz fest die Daumen. Ich bin ja auch schon sooo gespannt 😊 ganz liebe Grüße 😊

13

Ich hatte 3x Icsi mit menogon.

14

Ja, in den erfolgreichen zyklen habe ich nur mit menogon stimuliert.
2017 mit 1 Ampulle taglich. Es wurde meine Tochter raus (zuvor 3 icsis mit anderer stimmu negativ) und jetzt bin ich gerade wieder schwanger nach reiner menogon Stimulation (diemal 1 u 2 Ampullen im Wechsel).
Viel Erfolg!

Top Diskussionen anzeigen