Dritte IUI - kein ES???

Guten Morgen ihr lieben,

ich hab von ZT 5-9 mit einer halben Tablette Clomifen stimuliert. Am Freitag (ZT 10) war ich bei der Ultraschallkontrolle und mein Arzt meinte, der Follikel sehe super aus und wäre "kurz vorm explodieren". Am Samstag (ZT 11) hatte ich dann meine dritte IUI. Auslösen musste ich nicht, da der Follikel ja eh schon am springen war, laut meinem Arzt. Nun bin ich heute an ZT 14 und meine Temperatur ist nich nicht angestiegen und meine Ovus werden schon wieder negativ (waren aber auch nie ganz positiv). Kann es denn sein dass ich gar keinen ES hatte, obwohl es im US dananch aussah? Hatte das von euch schon mal jemand?
Liebe Grüße

1

Unwahrscheinlich.

Wurde auch Blut abgenommen oder ist der Arzt nur nach dem US gegangen?

Ovus sind nicht so 100 % zuverlässig.

Möglich wäre, dass der ES doch erst später war/ist. Unter Clomi werden die Follis häufig größer als normal und daher verschätzen sich die Ärzte häufiger.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Danke dir für deine Antwort. Du hast Recht, der ES findet wohl später statt. Ich habe gerade noch einmal einen Ovu-Test gemacht und jetzt ist er fett positiv. Denke morgen steigt dann auch die Tempi.
Schade, dann hat der Zeitpunkt für die IUI wohl nicht gepasst 😕

3

Das nächste Mal dann auf jeden Fall auf Blutabnahme bestehen!

Ihr könnt ja selbst noch nachlegen, viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen