Wieder alles vorbei, ab in die Kryo... Frage!

Guten Morgen ihr Lieben,

heute an Pu12 und TF7, habe ich mich getraut zu testen, was soll ich sagen... wie erwartet negativ! werde morgen nochmal testen aber den langen weg zur KIWU am Mittwoch werde ich mir sparen, meine Medis setzte ich heute ab.

Jetzt zu meiner Frage, die Klinik will immer einen Zyklus Pause machen, aber ich nicht :-p
Wie ist dass bei euch ?? Pausenzyklus oder gleich weiter mit Kryo ??
Ich sehe überhaupt keinen Grund pause zu machen, hatte nie eine Zytse, mir geht es immer prima, hatte keine Überstimu... Ich hab einfach Angst Zeit zu verschwenden.
Vllt könnt ihr mir von euren Erfahrungen berichten.

glg Mona und alle die noch hibbeln ganz viel Glück #klee#herzlich

Pausenzyklus nach ICSI oder IVF??

1

Ach ne bitte setze noch nicht ab vielleicht ist es ein „Bummler“ die Kryos sind meist etwas langsamer! Ich würde noch 2 Tage warten und nochmal testen! Alles Gute!

3

es war keine Kryo, sondern ein Frischversuch mit einer Blasto #schmoll und ich glaube nicht, dass wenn er heute negativ ist das er morgen pder übermorgen positiv ist. So viel Glück haben wir nicht #rofl

4

Ups sorry dann hab ich mich verlesen tut mir leid. Ich drück dir die Daumen! Warum solltest du kein Glück haben - absetzen kannst du noch immer ! Glaub mir ich kann dich gut verstehen aber ein Versuch ist es wert. Sonst würd ich auch einen Pausenzyklus machen. Schon allein wegen der Psyche.

2

Ich würde unbedingt zu einem Pausenzyklus raten. Durch die Medikamente in der Stimulation ist alles durcheinander. Mein Eisprung war immer total verspätet oder seltsam früh im Folgemonat. Jedenfalls war er nie "normal" und ich glaube, der Körper funktioniert am besten, wenn er wieder im Rhythmus ist.

8

Es hört sich alles logisch an und wenn ich damit schon mal Probleme gehabt hätte würd ich es auch machen. Aber mein Zyklus funktioniert immer wie ein Urwerk, zwar immer bissle länger aber immer pünktlich.
Ich werde sobald der #drache eingetrudelt ist, mal ganz genau mit meiner Ärztin sprechen.
Aber vielen Dank für deine Antwort
LG #herzlich Mona

5

Würde auch noch 2 Tage warten mit dem Absetzen an deiner Stelle.

Eine Bekannte von mir hat neulich auch noch an ES+12 negativ getestet und an ES+14 deutlich positiv (mit ktx7).

Meine Kiwu-Klinik besteht nicht auf einer Pause. Nach meiner letzten IVF wollte ich direkt weiter machen ging aber nicht wegen Zysten.

Viel Glück 🍀

LG Luthien mit ⭐⭐

9

Ok, ich werde die Medis mal noch weiter nehmen.
Obwohl ich absolut nicht dran glaube :-p ich hab mitgemacht Innovita getestet, die sind ja auch ziemlich genau und als die Ovitrelle noch im Körper war, war er auch positiv.
Ok, ich werde mal mit meiner Ärztin sprechen ob ich diesmal auch gleich weiter machen kann. Finde es wirklich unnötig #gruebel

Danke für deine Antwort #herzlich
LG Mona

6

Was hast du denn für einen Test genommen?
Bei einem One-step oder Clearblue Visual würde ich noch nichts absetzen.
Generell würde ich noch zwei Tage warten. Auf die kommt es ja auch nicht an und wenn der Test doch noch positiv wird und du dann Blutungen bekommst wäre das doch recht ärgerlich.
Ich wünsche dir einen positiven Test, spätestens bei der Kryo!

10

Ich habe mit einem Innovita getestet, die sind ja ziemlich sicher.
Ich werde jetzt trotzdem die Medis weiter nehmen, wie du sagst auf die beiden Tage kommt auch nicht an.
Vielen lieben Dank #herzlich
LG Mona

12

Eine Bekannte von mir hat letztens auch mit ktx7 (baugleich innovita) noch schneeweiß getestet an ES+12 und an ES+14 war es auf einmal deutlich positiv.

weiteren Kommentar laden
7

Hallo,
habe direkt eine Kryo gemacht mit erfolgreicher Einnistung, allerdings MA in Ssw 9.
Viel Erfolg!
Biene

11

Dass tut mir sehr leid mit deiner MA :-( #herzlich
Blöde frage, hat irgendjemand erwähnt dass es passiert ist, weil du keine Pause gemacht hast?

Vielen lieben Dank #herzlich
Alles Gute für dich
LG Mona

Top Diskussionen anzeigen