Wieviel Folsäure nehmt ihr? 5mg,10mg oder weniger?

Hallo ihr Lieben,

Ich darf nach meinem gescheiterten, ersten Kryoversuch gleich wieder starten,
nehme in Absprache mit der Kiwu Klinik neu ASS 100 dazu und Vit E und Vit D.
Folsäure wie immer, da würde mich nun aber interessieren welche Dosis ihr da nehmt.
Die normalen Folsäurepräparate haben ja nur 400 bzw 800µg. Wir bekommen ja meistens 5 oder 10mg.
Was nehmt ihr?

Gibt's sonst noch Tipps?

Viele liebe Grüße

1
Thumbnail Zoom

Ich nehm diese hier, aber nicht sooo regelmäßig lass auch mal einen tag aus

2

Ah OK, danke dir.
Hat dir deine Kinderwunschklinik die Dosis empfohlen?

Meine Klinik sagt minimum 5mg pro Tag. Mir kommt das aber doch auch sehr viel vor. 🤔

4

Ich hab sie damals bei meiner ersten Schwangerschaft genommen... hatte aber nach der Schwangerschaft einen mangel also wars scheinbar nicht zu viel 😅
Hab aber gerade gesehen dass du in das „unterstützte“ forum geschrieben hast...da mag ich dir natürlich keine tips geben... mein fa hat mir damals nur folsäure empfohlen... drum hab ich dann dieses aus dem Reformhaus gekauft

weitere Kommentare laden
3

Das beste aus meiner Sicht sind Produkte mit 400-800 mcg aber nicht Folsäure (synthetisch), sondern Produkte mit Folat/Metafolin/Quatrefolic.

5

Oh ich danke dir,
Hast du da einen speziellen Tipp welches Präparat du da empfehlen kannst?

7

Das hier wäre z.B. eine Option.:

https://www.sunday.de/folsaeure-l-methylfolat-400-bioaktiv-quatrefolic-set.html

weiteren Kommentar laden
9

Ich nehme immer Femibion 😊

11

Ich habe auch lange Femibion eingenommen und auch gut vertragen.
Aber da die SS lässt auf sich warten, ist es ziemlich schnell ziemlich teuer geworden.
Jetzt nehme ich Folio forte.

12

Ich nehme auch Folio Forte
Und trinke 2 El la Vita Saft am tag.

Top Diskussionen anzeigen