Fertility Center Bielefeld?

Liebes Forum,
wir sind in einer Klinik in Köln und ziehen nächste Woche nach Bielefeld. Da unsere 2. Icsi gerade nicht geklappt hat und wir wegen wenig reifen Eizellen nichts auf Eis haben :-) möchten wir es in Bielefeld weiter versuchen. Nicht so leicht, weil ich 39 bin...wie sind Eure Erfahrungen im Fertility Center? Ich lese manchmal von einer Frau Dr. R. Wir haben schon viel hinter uns und ich würde mich über eine tolle Ärztin freuen. Kann mir jemand mit dem Namen der Ärztin oder anderen Tipps helfen? Ich danke Euch...

1

Dr. R. ist super super super! Kann ich wirklich sehr empfehle. Wir waren leider nicht erfolgreich, da ich auch auf die 39 gehe und mein AMH Wert inzwischen bei 0,1 liegt und meine EZ-Quali einfach mies ist, aber sie ist wirklich sehr menschlich, mitfühlend und natürlich auch sehr kompetent. Sie hat mich auch später weiterbegleitet, für unseren Versuch im Ausland. Deshalb kann ich sie wärmsten empfehlen. Alles Liebe Dir

11

Danke dir für die Meinung und alles Gute für dich!

2

War auch meine Ärztin! Schwanger bei der ersten ICSI 😃

Viel Glück 🍀

3

Huhu, darf man die Namen nicht schreiben 🤔??
es gibt ja Rübberdt und Requard... Ich bin bei Fr. Dr. Rübberdt, bin auch zu ihr weil ich soviel positives gelesen habe. Fachlich sicherlich schon gut, hatte bei ihr erst eine Icsi und eine Kryo, negativ. Aber sie zauberte in meine Eierstöcke 12!!! Follikel, 9 befruchtet... In Osnabrück bin ich auf 2! gekommen. Es ist schon Fließbandarbeit, die Kompetenz der Helfer Ladys ist ebenfalls sehr dürftig.

Ich bin wirklich sehr empathisch, aber ich kann nicht sagen, dass ich mich da emotional mega aufgehoben fühle. Sie ist meine letzte Chance, von daher ist mir das aber auch egal.
Es liegt vielleicht auch einfach an den Masken, dass weniger Persönlichkeit rüber kommt.

Aber ja, ich kann sie empfehlen.

Alles Gute, vielleicht sieht man sich im Erholungsraum nach der Punktion ☺️

7

So wie Dorella84 das Ganze beschrieben hat, empfinde ich es auch! Ich finde alle Ärzte wirklich sehr kompetent, aber man muss sich schon bewusst sein, dass es eine riesige Praxis ist und man teilweise nur eine „Nummer“ ist und auch - vor allem in Ferien- und Urlaubszeiten- von Arzt zu Arzt gereicht wird...
Die Kompetenz und Freundlichkeit der Arzthelferinnen lässt teilweise schon zu wünschen übrig, da braucht man teilweise gute Nerven. Ich erwarte nämlich schon, dass auch meine 10. Frage mit einem Lächeln beantwortet wird und nicht mit Genervtheit. Wir zahlen als selbstzahler schließlich viel Geld dafür!

12

Hallo dorella84 :-) danke für deine Info. Ich habe gestern online einen Termin für November bei Frau Dr. Rübberdt gemacht. Ich bin froh, dass wir jetzt wechseln nach so vielen Enttäuschungen in der alten Klinik. Und ich weiß auch, dass ich mit 39 keine Wunder erwarten kann. Ist man im Fertility Center mit anderen im Aufwachraum? Würde mich freuen:-) ich laber nur sehr wirres Zeug nach einer Narkose, mein Mann ist immer sehr amüsiert:-) haben gerade wieder ein paar Umzugskartons gepackt und bald geht es nach Dornberg.. LG

4

Hier!! Wir hatten drei erfolglose icsis in Münster. Dann sind wir nach Bielefeld gewechselt und sind so wie Gott es wollte in Frau R. Hände geraten. Ein voller Erfolg! Ich kann Dir das Fertility Center nur empfehlen! Frau R. Ist eine so tolle und liebevolle Ärztin. Dank Ihr haben wir im Juli zwei wunderbare Kinder (junge + Mädchen) bekommen. Das ganze Team ist klasse! Eine Bekannte von mir hatte sieben erfolglose icsis in Essen und ist beim ersten Versuch in Bielefeld schwanger geworden.

13

Hallo monisal :-) wow, erst mal herzlichen Glückwunsch! Das klingt gut vor allem nach dem langen Weg!!

5

Hallo!
Auch von mir eine Empfehlung. Mein Arzt war Herr E., aber ich durfte Frau R. auch kennen lernen. Alle Ärzt*innen die ich dort getroffen habe, fand ich einfühlsam, kompetent und einen sogar ziemlich witzig, was mir das Ganze erleichtert hat.
Wir haben zwei IVF gebraucht. Bin jetzt in SSW 18 und im Zyklus vor meinem vierzigste Geburtstag schwanger geworden. Eine Punktlanfung.
Inzwischen kenne ich einige Pasre, die aus dem Umland den Weg nach Bielefeld machen statt in ihrer Stadt in Behandlung zu gehen. Die Klinik hat einen sehr guten Ruf.
Alles Gute für euch!

6

Huhu, ich kenne dort Dr. E, V und S. Ich war bei Dr. V. Und sehr zufrieden, hab ihn schon öfters weiterempfohlen. Bin beim ersten ausgelösten Zyklus mit GvnP nun in der 15. Woche. Lg u d viel Erfolg

8

Ich schließe mich an, war bei Dr. Ebert und auch mal bei seinem Sohn. Ich fand die Klinik super, war vorher in Osnabrück,- das war grauenhaft, man wollte uns eine ICSI verkaufen, GVNP und IUI gingen angeblich nicht. In Bielefeld hat man darüber nur den Kopf geschüttelt. Haben 2 Runden GVNP gemacht und dann eine IUI und durch die IUi bin ich schwanger geworden. Jetzt bin ich in der 28. SSW und mein Sohn macht gerade Ninja-Übungen in meinem Bauch😊 Also mit Bielefeld kannst du wirklich nichts falsch machen!

VG Ochmenno 💙 27+1

9

Hallo, ich bin von Osnabrück nach 4 erfolglosen Geschwisterchen Icsis nach Bielefeld gewechselt. Dachte eine 2te Meinung wäre ratsam. Mein AMH o,8 und in Osnabrück habe ich auf Nachfragen ob man vielleicht mal 2 Präparate kombinieren kann (kenne das aus der Schmerztherapie) Also mal nicht Chema F. Wurde mir gesagt ich hätte lahme Eierstöcke und sie würde es seit 25 Jahren machen, bei mir würde es sich eh nicht lohnen. Klar weiß ich das man mit 39 keine Wunder erwarten kann. In Bielefeld bin ich bis jetzt beim jungen Dr. E und Dr.E gewesen. Dr.E sagte mir man versucht schon das man beim einem in Behandlung ist aber manchmal geht es nicht,wennTest gemacht werden müssen. Wir sind Mega gut Beraten worden, bis jetzt. Beim letzten US wurde nach meiner Kaiserschnitt Narbe geschaut und da bin ich gefragt worden,wo die in Osnabrück den Embryo Transfer gemacht hätten. Es wurde mir erklärt wo es besser ist und was man machen könnte. Andere Tests( Gerinnung etc)wurden auch abgeklärt. Nur las dich nicht von den launischen Arzthelferinnen runter ziehen, die Ärzte sind ganz anders.

10

Das stimmt! Mein erster Eindruck war auch nicht so toll. Die Arzthelferinnen sind anfangs etwas merkwürdig. Dafür sind die Ärzte wirklich super!

14

Huhu...danke für deine Info. Das hört sich echt sehr gut und gründlich an in Bielefeld. Und vor den Arzhelferinnen nehme ich mich in Acht :-) Hauptsache, die Ärzte sind super... ich freue mich auf einen Neustart in Bielefeld...

Top Diskussionen anzeigen