Wars das schon? Hoffnung aufgeben ja oder nein?

Hallo zusammen, ich hatte am 01.10. den Blasto-TF und teste negativ. Auch heute morgen mit dem Morgenurin und einem 10er Test. Bluttest ist am 15.10.Das war‘s dann wohl hatte nur diese eine Blasto (B-Qualität) auf Eis. Mir fällt es so schwer jetzt mit Zuversicht auf die 2.IVF ranzugehen zumal die 1.IVF einfach superschlecht ausfiel und die Ärztin dies auf eine schlechte Eizellqualität zurückführte. Und dann gibt es noch die finanziellen Sorgen... warum muss das alles so schwierig sein :(

1

Bis zum Bluttest nie die Hoffnung aufgeben ❤️ du bist auch noch früh dran.
Mit welchem Tests hast du getestet?
Ich habe leider gerade z. B. Mit den One Steps auch keine gute Erfahrungen gemacht.

2

Also noch nicht aufgeben! 🤗 Teste PU 14 und 16, eher mit Innovita oder KTX. Drück die Daumen🤗

3

Genau, nie aufgeben! Meine selbstgemachte Urintest waren bis PU+14 kaese weiss und inBlut war aber HCG78. Und mir wuerde eine Morula! eingesetzt am PU+5...wer haette das gedacht? Bin gluecklich trotz 2 erfolgslose ICSI. Daumen sind gedrueckt! Alles Liebe! 🍀🍀🍀
20hoffnung20 22+6

Top Diskussionen anzeigen