Kombi aus Kryo und Frischeversuch?

Hallo zusammen,

Kann mir jemand sagen ob ein Embryo aus Kryo und einer aus dem aktuellen IVF Zyklus bei einem gemeinsamen Transfer kompatibel sind oder Auswirkungen auf den Erfolg haben?

Danke Euch

1

Hattest du die Idee selbst oder wurde dir das so vorgeschlagen?

Habe ich noch nie gehört, dass so etwas gemacht wird, deshalb frage ich einfach interessehalber ☺️

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Mein Arzt meint es wäre kein Problem. Ich bin in Griechenland in Behandlung und gemäß Gesetz muss vor einen Transfer mit neuen EZ der Frosti verwendet werden. Damit wir aber nicht nur einen haben soll es eine Kombi werden.

3

Achso, interessant 😀

Ich denke auch, es dürfte keinen Unterschied machen, ob man 2 frische Embryonen oder einen frischen und einen Frostie nimmt, solange sie von der Entwicklung gleich sind.

Der Arzt wird schon wissen, was er macht.

Viel Glück 🍀

4

Eine Freundin von mir ist tatsächlich so schwanger geworden! Man weiß zwar logischerweise nicht mit welchem von beiden, aber funktioniert hat es auf jeden Fall! 🥰
Viel Erfolg!!!! 🍀

5

Dankeschön

6

Also habe es schon öfters gelesen, die setzten die sogar zeitlich getrennt 24-48 h Stunden Fenster somit ist ERA im Zyklus vollkommen Egal... solle richtig gute Erfolge haben. Ich würde es machen lassen. Ist in meiner deutschen Klinik nicht möglich. Alles gute🤗

Top Diskussionen anzeigen